Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb 3a

Tierhilfe Streuner Spanien

wird verwaltet von C. Bracht (Kommunikation)

Über uns

Tierhife Streuner Spanien

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein und setzen uns ganz speziell für die Protectora Apadac ein, sowie für die Tiere in der Perrera Orihuela, welche wir vor dem Tod schützen möchten.

Nicht nur um Vermittlungen geht unser Tierschutz, sondern wir finden Hilfe vor Ort ganz wichtig. Dazu gehören Impfaktionen, Kastrationen, medizinische Hilfe, Futter und die Betreuung und Besuche vor Ort, die regelmässig stattfinden.

Aus der Zusammenarbeit zwischen den spanischen und deutschen Tierschützern ist eine tiefe Freundschaft verbunden mit grossem Vertrauen entstanden. Dazu gehört auch unsere Tierärztin Pilar, die bis zur Selbstaufgabe Unterstützung abgibt.

Apadac ist ein wirklich mittlerweile abbruchreifes Fabrikgebäude und seit einem Jahr schon werkelt man an einem neuen Tierheim, wo die Baustelle immer wegen Geldmangel stillgelegt wird. Wenig Geld für Futter und die wichtigen Dinge, die benötigt werden. Oft werden auch die armen Tiere von Zigeunern Nachts gestohlen, wenn sie einer Rasse angehören. Dann werden sie für Hundekämpfe benutzt. Wir versuchen hier mit Futter, Tierarztrechnungen und obenbeschriebenen Projekten zu unterstützen, ebenso mit Futter.

Die Mädels dort arbeiten alle bis zur Selbstaufgabe.Bei Vermittlungen achten wir sehr darauf, dass wir zuerst den gehandycapten Hunden die Chance auf ein Zuhause geben. Diesen Monat dürfen 4 Handicaphunde einreisen…

Zusätzlich versuchen wir vielen Tieren aus der Tötungsstation die Chance zu geben, gerettet zu werden. Wir lassen sie oft reservieren, dann sind sie vor der Euthanesie geschützt, müssen uns dann aber ganz schnell um Pflegestellen und Familien kümmern. Viele Hunde aus dieser Tötungsstation fanden schon ihr Zuhause in Deutschland.

Dies alles ist alleine für uns nicht machbar, dies schaffen wir nur mit Spenden von Menschen, die unser Denken haben und den Tieren helfen wollen, sei es auf Apadac oder jene in der Perrera.BITTE helft weiter mit, damit auch wir weitermachen können..

APADAC und die Hunde aus der PERRERA brauchen uns alle.

Danke aus ganzem Herzen!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team ..  07. September 2018 um 15:31 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Schmittewinkel 16
58093
Hagen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite