Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb logo2007

Rettet den Regenwald e.V.

wird verwaltet von R. Behrend (Kommunikation)

Über uns

Rettet den Regenwald setzt sich aktiv für den Erhalt der Regenwälder, ihre Bewohner und soziale Reformen in den betroffenen Regionen ein. Der gemeinnützige Verein stört seit 1986 die Kreise von Holz- und Viehbaronen, Öl- und Bergbaukonzernen, westlichen Banken und korrupten Politikern. Sie alle profitieren kurzfristig von der Zerstörung der Regenwälder, während Nomaden, Kautschukzapfer, Indianer und kleine Waldbauern ihrer Lebensgrundlage beraubt werden. Ohne internationale Hilfe sind die Regenwaldmenschen häufig machtlos. Sie werden als Minderheiten diskriminiert und ihnen fehlen die finanziellen Mittel, um ihre Rechte durchzusetzen.
Rettet den Regenwald bedeutet ...

- Direkte Unterstützung von Basisgruppen in Regenwaldländern, die sich für Waldschutz, indigene Rechte, sozialen Fortschritt und nachhaltige Entwicklung einsetzen
- Protestkampagnen in den Ländern gegen Raubbau, umweltzerstörende Ausbeutung von Bodenschätzen wie Öl, Gold, Erzen oder Diamanten, die Überflutung riesiger Waldflächen als Folge von Großstaudämmen und die Waldzerstörung zugunsten von Monokulturen wie Palmölplantagen (z.B. zur Gewinnung von Biotreibstoffen)
- Hilfe mit Geldern für den Kauf von Regenwaldflächen, finanzielle Unterstützung zur Durchführung juristischer Schritte
- Lobby- und Informationsarbeit in Deutschland über deutsche Beteiligungen an der Regenwaldzerstörung, Aufzeigen der Ursachen und Nennen der Täter
- Direkte Einflussnahme in Deutschland auf Entwicklungspolitik und die Geschäfte von Banken und Konzernen
- Informationsarbeit für Verbraucher/innen in Deutschland, die mit bewusstem Kaufverhalten, Protestaktionen und privatem Engagement zum Regenwaldschutz beitragen können.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Behrend  06. Januar 2014 um 19:23 Uhr

Danke an alle Spender. 
Mit dem Geld konnten wir die Regenwaldkämpfer unterstützen. Alle aktuellen Informationen findet Ihr auf unserer Webseite http://www.regenwald.org

Es wurden 73,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Aufbau des zerstörten Hauses der indigenen Familie 73,00 €
weiterlesen

Kontakt

Jupiterweg
22391
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite