Deutschlands größte Spendenplattform

Dry Lands Project e.V.

wird verwaltet von F. Lieneke

Über uns

Das Dry Lands Project e.V. wurde im Januar 2005 aus privater Initiative gegründet, um zunächst den zahlreichen Tsunami-Opfern in Sri Lanka und insbesondere den Kindern in den Camps zu helfen. In den ersten 7 Monaten nach der Gründung organisierte Frank Lieneke mit Hilfe seiner Familie und Freunde Hilfsgüter wie Medikamente, Nahrungsmittel, Hygieneartikel und Spielsachen für die Kinder, um diese eigenhändig an die Bedürftigen zu verteilen. Schnell wurde ihm jedoch bewusst, dass es nicht nur unter den Tsunami-Opfern schreckliche Schicksale gab, sondern dass in Sri Lanka auch ganz allgemein etwas für Kinder bewegt werden muss.

Somit entstand bei ihm die Idee, eine projekteigene soziale Einrichtung zu eröffnen und ca. ein Jahr später öffnete das erste Angels Home for Children seine Pforten; ein Heim für Mädchen in Marawila. Mittlerweile ist für diese Einrichtung - auch dank der zahlreichen Unterstützer bei Betterplace - ein komplett neues Gebäude mit zahlreichen Ausbildungsstätten und Kapazitäten für bis zu 60 Kindern entstanden. Die Mädchen sind im Alter von 5 bis 18 Jahren und das Dry Lands Project e.V. versucht, ihnen durch einheimisches Personal und kontinuierliche Eigenpräsenz eine glückliche Kindheit zu ermöglichen. Eine Kindheit, in der sie nicht nur auf die Rolle der Hausfrau und Mutter vorbereitet werden, sondern auch vielfältige Freizeitangebote und Bildungsmöglichkeiten nutzen können. Die Mädchen werden bis zu ihrer Volljährigkeit im Heim untergebracht und auch danach bei ihrer Rückkehr in das "normale" Leben unterstützt, bis eine eigenständige und finanziell unabhängige Zukunft gewährleistet ist.

Das Dry Lands Project e.V. finanziert sich ausschließlich durch private Spendengelder und Patenschaften und ist über jede Form der Unterstützung sehr dankbar. Auch mit kleinen Beträgen kann im Angels Home for Children viel bewegt werden. Helfen Sie mit, die Mädchen in eine glückliche Zukunft zu begleiten!

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 400,19 € Spendengelder erhalten

  J. Fischer  20. Oktober 2021 um 12:09 Uhr

Hallo liebe Betterplace-Freunde,

wir freuen uns sehr, dass wir heute wieder 400 Euro dank der großzügigen Spenden von euch für unser Kinderheim Angels Home for Children in Sri Lanka anfordern können. Darin enthalten ist einerseits die Finanzierung für den Nachhilfeunterricht in Singhalesisch für das gesamte Jahr sowie ein Großteil der neuen Matratzen für unsere Mädchen, wovon wir den Restbetrag bereits aus eigenen Mitteln realisieren konnten. (In der Bildergalerie findet ihr auch einige Aufnahmen davon, wie die Matratzen an uns geliefert worden.) Nun hoffen wir noch sehr auf die Finanzierung der Kopfkissen für die Mädchen, außerdem haben wir heute auch 2 weitere neue Bedarfe eingestellt. 

Durch die sinkenden Corona-Zahlen und die Aufhebung der Ausgangssperre können wir aktuell auch wieder mit unserer Nachhilfe im Fach Mathematik durchstarten. Hierfür haben wir einen engagierten jungen Lehrer gefunden, der zweimal pro Woche für insgesamt 8 Stunden ins Angels Home kommt und hier 3 verschiedene Altersgruppen unterrichtet. Der zweite Bedarf bezieht sich auf die psychologische Beratung, die wir nun auch endlich wieder beginnen konnten. Hierfür haben wir eine Beraterin gewonnen, die bereits 2012/2013 bei uns tätig war und für die wir schon damals die Finanzierung über Betterplace gewinnen konnten. Die junge Frau hat in den letzten Jahren viel Zeit und Energie in ihre weitere Ausbildung investiert und außerdem geheiratet und selbst 2 Kinder bekommen. Damit hat sie nun noch bessere Qualifikationen, unseren Mädchen psychologisch zur Seite zu stehen. Und gerade in der aktuellen Zeit, wo die Mädchen unser Kinderheim nicht verlassen dürfen und kaum Kontakt zu anderen Menschen haben, ist eine solche Beratung besonders wichtig. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns dabei helft, die letzten 2,5 Monate in diesem Jahr zu finanzieren.

So viel für heute erstmal wieder von unserer Seite. Aktuell hoffen wir sehr, dass spätestens im November für unsere Mädchen wieder die Schule beginnt. Bitte drückt uns dafür die Daumen!

Beste Grüße aus dem Angels Home von
Frank, Julia und den Mädchen.

weiterlesen

Kontakt

An den Burwiesen
49525
Lengerich
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite