Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Lokale Agenda 21 Biesenthal e.V.

wird verwaltet von Konrad S. (Kommunikation)

Über uns

Das "Mitmischcamp" ist ein Projekt der Umweltgruppe Ökogeist e.V. und Lokalen Agenda 21 Biesenthal e.V.

Ziele
- Angebot einer lebendigen und qualitativ hochwertigen Ferienmaßnahme für Kinder mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen
- Förderung des demokratischen und umweltbewussten Miteinanders auf dem Weg zu verantwortlichem Handeln im nachhaltigen Sinne
- Endecken der Interessen und Fähigkeiten, sich an der Gestaltung der lokalen Gegebenheiten verantwortlich zu beteiligen.

Konzept
Verknüpfung von Demokratie- und Umweltpädagogik
- ganzheitliches Verständnis von Lebensprozessen, in denen jeder Mensch (unabhängig vom sozialen oder kulturellen Hintergrund) als nutzender und gestaltender Teil im Sozial- und Naturraum zu verstehen ist und somit auch Verantwortung für die dauerhafte Existenz des Lebens auf der Erde mitträgt.
- Erleben von solidarischem, konstruktivem Aushandeln aller Interessen, Berücksichtigung, Bearbeitung auftretender Konflikt
- Erfahrung der natürlichen Kreisläufe durch naturnahes Campleben, Erkennen der menschlichen Rolle darin und die Endlichkeit der natürlichen Ressourcen
- Gestaltung des Camps durch alle Beteiligte unter Berücksichtigung der Konsequenzen auf Sozial- und Naturgeschehen

Inhalt
- Gestaltung eines prozessorientierten, ökologisch ausgerichteten Camps mit vielseitigen Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten für die TeilnehmerInnen
- im Vordergrund stehen die Selbstbestimmung der Kinder und die dazugehörigen sozialen Prozesse
- methodische Vielfalt (kreativ und spielerisch) in den Bereichen Kommunikation, Konfliktbearbeitung, Demokratieförderung, Umweltbildung einsetzen

Rahmenbedingungen
- großzügiges Campgelände mit Mehrpersonenzelten am Stadtrand von Strausberg
- Zugang zu Wasser und Strom, Waschgelegenheiten und Toiletten
- Versorgungsbereich für Bio- und Vollwerternährung mit Küchenzelt und Kochstellen
- Möglichkeiten für vielfältige Angebote (Naturerforschung, Holzbau, Kreatives, Film, Radio, Musik, Bewegung, Wassersport)
- gemeinsamer Aufbau und Ausgestaltung des naturnahen Camplebens (z.B. Kompostklo, Außendusche, Baumhaus, Floß, Feuerstelle, Lehmofen, Kletterseile, . . .)
- Ausflüge in die Umgebung

Team
-vielfältige Erfahrungen im Sozialen Bereich, z.B. in den Bereichen Demokratieförderung, Antirassismus, Konfliktbearbeitung, Erlebnispädagogik, Umweltbildung, Naturschutz, Kinder- und Jugendsozialarbeit

Kontakt

Ruhlsdorfer Str. 45
16359
Biesenthal
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite