Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb fi logo 700 28

Futura Indonesia® e.V.

wird verwaltet von Gabriela S. (Kommunikation)

Über uns

Der Verein Futura Indonesia® e.V. wurde am 10.04.2011 in Frankfurt am Main gegründet.

Die Arbeit des Vereins ist parteipolitisch und weltanschaulich neutral. Wir setzen uns aktiv für die Würde des Menschen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Alter und politischer sowie weltanschaulicher Überzeugungen sowie für die Wahrung unveräußerlicher demokratischer Werte ein. In besonderem Maße gilt dies für die Würde und den Schutz von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Indonesien.
Wir wollen durch unsere Tätigkeit dazu beitragen, dass Bildungsstätten in Indonesien geschaffen werden, die zu Tankstellen für Wissen, Kreativität, Lebensfreude und Erfolg werden.

Futura Indonesia® e.V. hat das Ziel, Bildung und Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen in Indonesien nachhaltig zu verbessern. In Indonesien ist es noch immer keine Selbstverständlichkeit, dass alle Kinder einen Kindergarten oder eine Schule besuchen, da die Kosten für die Familien zu hoch sind. Um diesen Kindern bessere Zukunftschancen zu ermöglichen, möchte Futura Indonesia® e.V. Kindergarten – und Schulprojekte in Indonesien schaffen. Den pädagogischen Rahmen dazu liefern die Grundsätze von Maria Montessori, die Erfahrungen von Rebeca und Mauricio Wild aus Ecuador, sowie moderne lern- und entwicklungspsychologische und neurobiologische Erkenntnisse.
Außerdem sollen bestehende Schulen und die daran beteiligten Personen, Gruppen und Institutionen bei der Veränderung und Weiterentwicklung ihrer Schulen in dieser pädagogischen Richtung unterstützt werden.

Die Vorbereitung der Lernbegleiter ist eine grundlegende Voraussetzung für eine hochwertig qualifizierte Umsetzung der Montessoripädagogik und bedarf einer besonderen Ausbildung. Diese Aufgabe übernimmt ehrenamtlich die Vorsitzende des Vereins Frau Gabriela Sokti. Sie verfügt über eine mehr als 30 jährige Erfahrung als Lehrerin in Montessorischulen und als Dozentin in der Montessoriausbildung.
Den Unterricht wird sie zum großen Teil selbst übernehmen und die pädagogischen Mitarbeiter ausbilden.

Wir freuen uns über jede Hilfe Form von Sach - oder Geldspenden. Selbst ein kleiner Betrag ist wertvoll, denn viele kleine Beiträge können Großes bewirken.

Spendenkonto:
Futura Indonesia e.V.
Konto-Nr: 0877427608
BLZ:50010060
IBAN: DE40500100600877427608
BIC: PBNKDEFF

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Erdbebenhilfe Indonesien -Lombok

  Gabriela S.  12. Oktober 2018 um 13:33 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193154/limit_600x450_image.jpg


UNSERE HILFE KOMMT AN  

Im August 2018 wurde die indonesische Insel Lombok durch mehrere Erdbeben bis zu einer Stärke von 7,0 erschüttert.  Es entstand ein katastrophaler Schaden. Am 13.08.2018 berichtete "Zeit online",  es sei ein Schaden von ca 300 Millionen Euro zu verzeichnen. Das schwere Beben mit der Stärke von 7,0 war erst am 19.08.2018. 

https://youtu.be/eOzO3VMHnmk 

Laut indonesischer Katastrophenschutzbehörde BNPB vom 01.10.2018 starben 564 Menschen, 1.564 wurden verletzt, 149.715 Häuser wurden zerstört, 445.343 Menschen wurden obdachlos und leben in Zelten.
Angesichts der aktuellen Tragödie in Palu/Donggala Sulawesi bittet BPNB darum, die Menschen in Lombok nicht zu vergessen. Sie benötigen noch immer dringend Hilfe!

Internationale Hilfsorganisatoren sind bisher noch nicht in Lombok tätig. 

Hilfe von Futura Indonesia e.V.

Bisher haben wir ca 20 Nachbarschaftsdörfer unserer Schule (Distrikt Gunungsari, West-Lombok) mit Lebensmitteln, Decken für die Kinder, Plane für Zelte und Trinkwasser versorgt. Insgesamt haben wir 1.700 Decken für Kinder und ältere Menschen, 1.000 kg Reis, 100 Kisten Instant Nudeln, 60 Plane für Zelte 270 Kisten Wasser und 80 Wasserfilter zum Herstellen von Trinkwasser verteilt.

https://www.youtube.com/watch?v=ueEQBURmq-k&t=6s

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193152/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193151/limit_600x450_image.jpg

Der Norden Lomboks ist besonders schwer von der Erdbebenkatastrophe getroffen. 90% der Infrastruktur ist zerstört, davon etwa 1000 Kindergärten und Schulen.
Futura Indonesia e.V. leistete Nothilfe für ein Camp mit 3.676 Menschen in dem Distrikt Pemenang, Nord-Lombok.
Zwei Autos werden mit Einkäufen beladen:
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/190626/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/190621/limit_600x450_image.jpg

200 Kinder erhalten in ihrem Schulzelt Decken, Zeichenblöcke und Buntstifte

https://www.youtube.com/watch?v=EEKxzSnr-O4

30 Wasserfilter haben wir dort aufgestellt.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/192215/limit_600x450_image.jpg

Die Regenzeit steht bevor.
Vorrangige Arbeit ist jetzt, den Schutt wegzuräumen und temporäre Wohnungen zu errichten, damit die Menschen die Zelte verlassen können.

https://www.youtube.com/watch?v=ope5LkzYW8g&t=3s

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193108/limit_600x450_image.jpg

Das Holz aus den eingestürzten Häusern wird wieder verwendet

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193115/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193159/limit_600x450_image.jpg

Futura Indonesia e.V. hat finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, damit die Menschen 30 temporäre Häuser bauen können. Innerhalb einer Woche sind 14 Häuser entstanden.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193161/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193157/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193160/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193164/limit_600x450_image.jpg

Das Team "Gotong Royong"
Gemeinsam beseitigen sie den Schutt, gemeinsam bauen sie die temporären Häuser.

„Gotong Royong“ heißt Zusammenarbeit und wurzelt in der kulturell verankerten Haltung, dass in einer Gemeinschaft jeder jedem helfen soll. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/004/943/193153/limit_600x450_image.jpg

Wir bedanken uns bei allen Menschen, die bisher den Menschen in Lombok geholfen haben. Es gibt noch viel zu tun. 

Nächste Ziele für Nord-Lombok:  Bau von 20 temporären Häusern, pro Haus 150€ Aufbau von 20 permanenten, erdbebensicheren Häusern aus Holz,  1.250€ pro Haus Weitere Wasserfilter aufzustellen  , 17€ pro Filter Verteilung von Care - Paketen mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln für die Bevölkerung , 20€ für eine Familie
Nicht alle Dörfer sind so weit wie das Gotong Royong - Team in Nordlombok.Die Mitarbeiter von Futura Indonesia treffen immer wieder auf Dörfer, in denen noch keine Hilfe angekommen ist. Dort werden vor allem Decken und Wasserfilter benötigt.

Bitte helft mit eurer Spende, das Leid der Menschen in Lombok etwas zu lindern.
Kein Betrag ist zu klein, und jeder Cent wird verwendet, um Hilfe zu leisten.
"Einzeln sind wir kleine Tropfen, aber zusammen sind wir der Ozean".




weiterlesen

Kontakt

Textorstr.53
60594
Frankfurt
Deutschland