Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb 110206 logo bild kl   cr xo kopie

choice e.V.

wird verwaltet von R. Müller (Kommunikation)

Über uns

Wir von choice e.V. möchten Projektideen einzelner Personen zur Förderung von Kindern und Jugendlichen auf regionaler, bundesweiter und internationaler Ebene in allen Größenordnungen umzusetzen. Hierbei geht es uns darum, nachhaltig einzelne Schicksale von jungen Menschen, die in prekären Lebenssituationen sind, zu verbessern.

Da wir wohltätige Arbeit nicht als Konkurrenzkampf, sondern als Kooperationsarbeit sehen, stellen wir unser Netzwerk, unser Know-how, unsere Mittel und Ressourcen den einzelnen Mitgliedern und unseren Kooperationspartnern gerne zur Verfügung. choice e.V. zeichnet sich nicht nur durch sein Engagement für die Jugend aus, sondern auch durch verschiedene weitere Aspekte:
- Wir wählen unsere Projekte sorgfältig danach aus, ob sie sinnvoll und notwendig sind.
- Projekte von Individuen werden nicht übergangen, sondern werden durch die Vereinsmitglieder unterstützt, gemeinsam verbessert und umgesetzt.
- Wir befassen uns mit sozialkritischen Themen und ignorieren diese nicht.
- Der Verein ist konfessionell sowie politisch neutral.
- Für uns gibt es weder regionale noch gesellschaftliche Grenzen, die uns an der Umsetzung von Projekten hindern.
- Durch unsere Methode Projekte anzugehen, möchten wir es ermöglichen dass 100% der Spendengewinne den Engagements zugute kommen.
- Kurze Verwaltungswege reduzieren nicht nur die Zeit für Entscheidungen, sondern ermöglichen choice e.V. auch die Deckung der Kosten durch die Mitgliedsbeiträge.

In den letzten Jahren haben wir Erfahrungen mit verschiedenen Themen wie Zwangsprostitution, Armut, Hospizarbeit, Therapie und Bildung gesammelt. Wir wissen auch, was hinter unseren Engagements steckt, da wir mit den Hilfsbedürftigen und Einrichtungen einen partnerschaftlichen Dialog führen. Wir leben unsere Projekte und klären in der Kommunikation nach außen die Öffentlichkeit darüber auf.
Um diesen Aufwand zu stemmen, bauen wir auf zwei Arten von Mitgliedern, nämlich den aktiven Mitgliedern, die choice e.V. ihre Zeit und Tatkraft zur Verfügung stellen und den fördernden Mitgliedern, die uns finanziell unterstützen. Zudem kooperieren wir mit verschiedenen Institutionen (Vereinen, Einrichtungen, etc.) und Personen, sowohl in den Punkten Wissensaustausch wie auch in Zusammenarbeit. Durch das Sammeln von Wissen und Erfahrungen möchten wir uns weiterentwickeln.

Wir als choice e.V. sehen uns daher nicht als einen wohltätigen Verein unter Vielen, sondern möchten uns dadurch auszeichnen, dass wir aus theoretischen Ideen tatsächlich umsetzbare Projekte kreieren, zu denen jeder individuell beitragen kann.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Müller  24. November 2014 um 16:08 Uhr

Vielen Dank für die zahlreichen Spenden. Durch euch/Sie konnten wir die Tour des Lächelns 2014 durchführen. Ein ausführlicher Bericht erscheint in den kommenden Tagen unter www.choice-germany.com/tour-2014

Es wurden 470,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Erster Tag (16.11.) der Tour des Lächelns 2014 200,00 €Zweiter Tag (17.11.) der Tour des Lächelns 2014 70,00 €Dritter Tag (18.11.) der Tour des Lächelns 2014 200,00 €
weiterlesen

Kontakt

Mirabellenstraße 28
70329
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite