Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein des Willy Brandt Zentrums e.V.

wird verwaltet von S. Lorenzkowski

Über uns

Das WBC will mit jungen Menschen gewaltfreie Alternativen zu ihrer gewalttätigen Realität schaffen. Das ist auch ein Ziel des Zivilen Friedensdienstes (ZFD). Viele Projekte des WBC werden deshalb über das ZFD-Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert.

Im WBC arbeiten vier als Zivile Konfliktberater ausgebildete Deutsche sowie Israelis und Palästinenser, die in politischen Jugendorganisationen und zivilgesellschaftlichen Verbänden aktiv sind.

Offizieller Träger des WBC ist der Berliner Förderverein Willy-Brandt-Zentrum Jerusalem/ Al-Quds/ Yerushaleim e.V. in Kooperation mit dem Forum Ziviler Friedensdienst in Bonn.

Kontakt

Invalidenstraße 149
10115
Berlin
Deutschland

S. Lorenzkowski

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite