Deutschlands größte Spendenplattform

Die Kritische Masse

wird verwaltet von A. Kammer

Über uns

Konzerte und Vorträge kritischer Künstler, Denker und Wegbereiter in eine bessere Zukunft. Wir alle können sie gestalten, und deshalb werden wir uns zusammen finden um Lösungen vorzuschlagen und gemeinsam die (R)evolution zu feiern.
Das Festival möchte Künstlern aus dem deutschsprachigen Raum eine Plattform geben ihre Musik vorzustellen, die in keine Kategorie passt. Gesellschaftskritisch, analytisch und auch manchmal sehr romantisch. Diese Künstler bilden einen Soundtrack für Die Kritische Masse die es zu erreichen gilt, um einen gesellschaftlichen Wandel zu erzeugen. Sozial, menschlich und friedlich.

Kontakt

Radickestraße 52
12489
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite