Deutschlands größte Spendenplattform

Montemoz

wird verwaltet von L. Fritsch

Über uns

Errichtung einer privaten Montessori Schule, welche in English unterrichtet und Portugiesisch die Zweitsprache ist. Die Schule soll jedes Jahr ein Kind aus einer armen Familie (Auswahlkriterien: ein psychologischer Test) in die Schule aufnehmen und finanziell bis zur Universitaet bzw. dem Universitaetsabschlus leiten. Innerhalb von 15 Jahren waeren dies dann 15 Kinder. Da ich auf den sogenannten "Schachbrett-Effekt" hoffe, wird sich dieses Engagement weiterfuehren. Eine private Schule deshalb, weil 1. genuegend Leute hier wohnen, die es sich leisten, ihr(e) Kind(er) in eine private Englishschule zu schicken und 2. sich die Schule somit selbst erhalten kann.

Kontakt

Avenida Marginal Nr. 910
2400
Quelimane
Mosambik

Kontaktiere uns über unsere Webseite