Deutschlands größte Spendenplattform

Smile Cambodia - Hilfe für Kambodscha e.V.

wird verwaltet von S. Wieland

Über uns

Smile Cambodia - Hilfe für Kambodscha e.V. wurde im Juni 2009 in München gegründet und unterstützt seither Projekte im Bereich der Bildung und Armutsbekämpfung in Kambodscha.

Wie alles begann
Bei einem Besuch des Königspalastes in Bangkok im Jahr 1999 ist unser Vorstand Sebastian zum ersten Mal als junger Teenager mit Kambodscha in Berührung gekommen. Eine Miniatur des Tempels Angkor Wat hatte ihn so begeistert, dass damals der Plan gefasst wurde dieses Land irgendwann ein mal zu besuchen.
Zehn Jahre später war es endlich soweit. Sebastian verbrachte im Frühjahr 2009 einen mehrwöchigen Aufenthalt als Freiwilliger in einem Waisenhaus in Phnom Penh und unterrichtete dort Mathematik und Englisch.
Die Zeit in Kambodscha hat eine tiefe Wirkung hinterlassen und um das Waisenhaus auch aus Deutschland unterstützen zu können, wurde im Juni 2009 Smile Cambodia – Hilfe für Kambodscha e.V. gegründet. Seitdem ist sowohl unser Verein, als auch die Anzahl der Projekte, die wir unterstützen, gewachsen.

Unsere Ziele
Wir unterstützen diverse Projekte im Bereich der Bildung und Armutsbekämpfung in Kambodscha. Neben der finanziellen Unterstützung unserer lokalen Partnerorganisationen beraten wir unsere Projekte auch bei unterschiedlichen Problemstellungen. Zu unseren wesentlichen Zielen gehört die Bereit-stellung von Bildungsangeboten für Kinder und Jugendliche aus ärmsten Verhältnissen. Die Projekte reichen von Angeboten für Kleinstkinder bis zur Finanzierung von Universitätsstipendien.

Unser Ansatz
Die fortlaufende Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Projekte ist uns sehr wichtig. Neben Hilfe vor Ort stehen wir auch von Deutschland aus in regelmäßigem Kontakt mit unseren Partneroganisationen und weiteren internationalen Partnern.
Mittels nachhaltiger Hilfe wollen wir jungen Menschen ermöglichen, dem Kreislauf der Armut zu entkommen und selbst zu einer positiven Entwicklung der kambodschanischen Gesellschaft beizutragen.
Ein möglichst effizienter Einsatz der Spendenmittel liegt uns dabei sehr am Herzen. Wir haben stets ein wachsames und kritisches Auge, um einen sinnvollen und bestmöglichen Einsatz Ihrer Spenden sicherstellen zu können.

Letzte Projektneuigkeit

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GUTES NEUES JAHR 2021!

  S. Wieland  20. Dezember 2020 um 10:28 Uhr

Liebe Spender,  

wir von Smile Cambodia e.V. wünschen Euch im Namen von Don Bosco Kep in Kambodscha ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes neues Jahr 2021 mit hoffentlich bald endender COVID-19 Pandemie.  

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns nochmals herzlich für Eure Spende für die digitale Ausstattung der Schüler bei Don Bosco Kep bedanken. Ihr habt damit maßgeblich geholfen, daß entsprechendes Equipment wie z.B. Smartphones, Kameras und Laptops angeschafft werden konnte. Die Schüler konnten damit auch in ihren von Kep weit entfernten Elternhäusern im COVID-19 Lock-Down weiterlernen.  

Leider sind die Schulen in Kambodscha im Moment wieder wegen COVID-19 geschlossen worden, so dass der Fernunterricht nach einer kurzen Präsenzphase nun problemlos weitergehen kann.  Ihr leistet damit einen großen Beitrag zu einer soliden Schul- und Berufsausbildung von Kindern und Jugendlichen, die sich eine solche sonst nicht leisten könnten.  

Herzlichen Dank für Eure Großzügigkeit und bleib gesund!  

Mit den allerbesten Grüßen, 
Smile Cambodia e.V. 



weiterlesen

Kontakt

Lützelsteiner Straße 2
80939
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite