Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Schülerpaten Berlin e.V.

wird verwaltet von Anja H. (Kommunikation)

Über uns

Viele Berliner Kinder und Jugendliche mit arabischem Hintergrund benötigen Nachhilfe in der Schule. Gleichzeitig ist unter den Berliner Studierenden ein enormes Potential ehrenamtlichen Engagements vorhanden. An dieser Stelle setzt unser gemeinnütziges Projekt an: Schülerpaten Berlin bringt studentische Paten und Schüler mit arabischem Hintergrund zusammen:

Wir wollen durch individuelle Nachhilfe in den Familien bessere Bildungschancen eröffnen, Horizonte erweitern und Integration lebendig machen. Hierfür suchen wir engagierte junge Menschen, die bereit sind, mindestens ein Semester lang als Nachhilfe-Pate tätig zu sein und hierüber unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Während dieser Zeit werden die Schülerpaten kontinuierlich von uns durch Seminarveranstaltungen begleitet und für ihre Aufgabe qualifiziert.

Das Projekt wird von sdw-Stipendiaten organisiert und von der sdw im Rahmen des sdw-Projektwettbewerbs unterstützt.

Was ist das Besondere an unserem Projekt?

Die von uns in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Al Nadi, einer Beratungsstelle für arabische Frauen vermittelte Nachhilfe findet in der Regel einmal wöchentlich (ca. 1,5 Stunden lang) in den
Familien der interessierten Schülerinnen und Schüler statt – eine für beide Seiten bereichernde und gewinnbringende Erfahrung.

Wer als Schülerpatin/Schülerpate tätig ist, leistet und erlebt mehr als nur Nachhilfe. Es geht dabei auch um den Aufbau eines persönlichen Vertrauensverhältnisses zwischen Patin/Pate und Schülerin/Schüler - Durch Schülerpaten Berlin wird Integration in beide Richtungen erlebbar.

weitere Informationen: www.schuelerpaten-berlin.de

Letzte Projektneuigkeit

Neues Quartier, neue Chefs, neues Glück: 2019 nimmt Fahrt auf!

  Anja H.  15. April 2019 um 18:25 Uhr

Liebe Spender*innen, liebe Feund*innen!

Es ist alles eine Frage der Perspektive: Wir könnten jetzt überrascht die Hände ans Gesicht legen und feststellen: Schon Mitte April!? Wie die Zeit doch rennt! Wir könnten aber auch auf das erste Tertial dieses Jahres zurückblicken und resümieren, dass wir gut mithalten können mit dem Tempo der Zeit. 2019 hatte nämlich bereits einiges in petto für uns:

Mitte Februar: Neue Adresse in der Alten Münze

Mit großer Hauruck-Aktion und vielen helfenden Händen haben wir im Februar unseren Umzug in die Alte Münze gestemmt. Jetzt arbeiten wir Tisch an Tisch mit spannenden soziale Projekten wie GoVolunteer. Das bedeutet nicht nur für uns wertvollen Austausch, sondern wenn die Sonne scheint, dann glitzern die Wellen der Spree bis an unsere Bürodecke. Und wenn da keine genialen Gedanken kommen, wo dann?

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/005/643/204467/limit_600x450_image.jpg

Den Vibe unseres neuen Quartiers haben wir bereits kräftig ausgekostet. Keine zwei Wochen nach Einzug fand unser erstes Auftaktseminar in den neuen Räumen statt - und machte uns deutlich, wie gut sich das anfühlt, auch für unsere wichtigsten Seminare eine feste Adresse zu haben.

Unseren neuen Pat*innen fanden's jedenfalls richtig schau:

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/005/643/204468/limit_600x450_image.jpg

Hello Goodbye: Neue Köpfe im Vorstand

Auch für unseren ersten Jahreshöhepunkt war die Alte Münze die passende Kulisse: Unsere Mitgliederversammlung 2019. Die bedeutet immer Abschluss und Neubeginn zugleich. Dieses Jahr gab es durchaus dicke Klöße im Hals, als wir unsere Vorstandsvorsitzenden Nora und Colin in ihren wohlverdienten Schülerpaten-Vorruhestand entlassen haben. Unser Dank an die beiden und die weiteren scheidenden Vorstandsmitglieder Sally und Charlotte ist unendlich groß. Alle haben den Verein mit unglaublich viel Herzblut, Hartnäckigkeit, Empathie und strategischer Weitsicht vorangebracht. Der neue Vorstand tritt also in große, aber ziemlich bequeme Fußstapfen. Die Neuen sind teilweise auch die Alten, fließender Übergang also. Weiter an Board des Schülerpaten-Dampfers sind Vanessa, Tobias und meine Wenigkeit, Anja. Unsere beiden neuen Vorstandsvorsitzenden, Vanessa (es gibt zwei...) und Kira, sind allerdings ebenfalls schon eine ganze Weile dabei und haben den Verein bereits mit genialen Ideen und Tatkraft unterstützt. Das gilt auch für Corinna, die sich fortan für unseren Auftritt in der Öffentlichkeit stark macht, und für Jakob, der jetzt die Weiterbildung und die Betreuung unserer Pat*innen verantwortet. Und ohne Tobias, unseren altgedienten, akribischen Schatzmeister liefe hier sowieso nichts. Eines steht jetzt schon fest: Die Arbeit wird auch 2019 nicht weniger, vor allem aber nicht weniger spaßig und schön! 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/005/643/204466/limit_600x450_image.png
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/005/643/204469/limit_600x450_image.png

Was uns ganz besonders glücklich macht: Charlotte, bislang versierte Leiterin unserer Öffentlichkeitsarbeit, übernimmt seit April die Geschäftsführung des Vereins und wird in dieser Rolle die Schülerpaten Berlin in Sachen Vermittlungsprozess, Patenanwerbung, Strategie und, überhaupt, Qualität mit Gepardenschritten voranbringen. Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit und all das, was wir mit ihr jetzt erreichen können. <3

Liebe Leser*innen, ihr seht, 2019 ist schon jetzt ein turbulentes Jahr für uns, und ihr werdet in diesem Jahr noch viel von uns hören. Wir freuen uns, wenn Ihr "am Ball" und uns gewogen bleibt. 

Herzlichen Dank und liebe Grüße!

Eure Anja


weiterlesen

Kontakt

Sparrstraße 27
13353
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite