Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original jugendburg ludwigstein

Stiftung Jugendburg Ludwigstein

wird verwaltet von C. Deiters (Kommunikation)

Über uns

„Gemeinsam arbeiten – Gemeinschaft erleben“
Aus ganz Deutschland kommen derzeit Jugendliche auf die nordhessische Burg Ludwigstein, um den Enno-Narten-Bau ehrenamtlich zu errichten. Woche für Woche geben sich die Gruppen die Kelle in die Hand; lachend, singend und begeistert vom gemeinsamen Tun. Im letzten Jahr kamen auf diese Weise 11.000 Stunden zusammen.

Enno Narten rief die Jugendburg vor 90 Jahren ins Leben und mit dem nach ihm benannten Bau entsteht hier ein ökologisch wegweisendes Strohballenhaus. Durch die umweltschonende und gemeinschaftliche Bauweise setzen wir ein Zeichen, wie wir uns „Bauen für die Zukunft“ vorstellen.

Auch die Ausstattung des Gebäudes soll eine Brücke zwischen Tradition und Innovation schlagen. So wird es u.a. eine speziell auf die Bedürfnisse von Schulklassen und Jugendgruppen zugeschnittene Schülerwerkstatt enthalten, in der handwerkliche Fähigkeiten weitergegeben und neue Ideen verwirklicht werden können, wie auch eine Profiwerkstatt die für den Erhalt des Kulturdenkmals Burg Ludwigstein von großer Bedeutung ist. Für die Jugendbildungsarbeit sollen Seminar- und Mehrzweckräume entstehen und für Jugendgruppen, die den Zeltplatz nutzen, eine große Freiluftküche wie auch Sanitärräume. Sogar ein Tonstudio ist geplant, das die kreative Entfaltung junger Menschen unterstützen wird.

In den bereitgestellten Mitteln von Bund, Land und Stiftung Deutsche Jugendmarke sind der Innenausbau, die umfangreiche Gebäude- und Werkzeugausstattung und die Unkosten für die Bauhelfer noch nicht enthalten.

Neben den regelmäßig anstehenden Bedarfen, wie z.B. der Verpflegung unserer ehrenamtlichen Helfer, werden wir – dem Bauablauf folgend – nach und nach die jeweils benötigten Materialien einstellen, für deren Erwerb wir Ihre Unterstützung benötigen.

Im Internet können Sie den Baufortschritt verfolgen ( www.burgludwigstein.de/enno ) oder im Bautagebuch stöbern ( http://derdrittering.wordpress.com ).

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Donations that cannot be used for the project

  betterplace-Team ..  16. Dezember 2015 um 18:11 Uhr

Dear donors,

when managers of a project haven't requested a payout over the course of a longer period, th German law provides that we (gut.org gemeinnützige AG, operator of betterplace.org) use the money for our tax-deductible purposes. The same applies to the cancellation of a project, where the manager of the project is unable to realise it.

Therefore we will use these donations for the following purposes:
https://www.betterplace.org/c/help/when-donations-cannot-be-spent-for-the-project/

Thanks for your support,
the betterplace.org-team

weiterlesen

Kontakt

Jugendburg Ludwigstein
37214
Witzenhausen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite