Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original ambalangoda logo kl

Ambalangoda e.V.

wird verwaltet von G. Behrendt (Kommunikation)

Über uns

Bei unserem Schulprojekt handelt es sich um Unterstützung von Schülern aus den ärmsten Familien, die sich die üblichen nachmittäglichen Privatstunden in Sri Lanka – die kostenpflichtigen private classes – nicht leisten können. Der Unterricht wird in den Fächern Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik durchgeführt.

Der Verein Ambalangoda e.V., der als gemeinnützig anerkannt ist, wurde im August 2010 gegründet und übernimmt die Finanzierung der notwendigen Schulmaterialien wie Hefte oder Stifte, der Ausstattung der Räume mit Tafeln, Stühlen und Tischen, die Anschaffung/Reparatur von Computern, die Strom- und W-Lan-Rechnungen, die Bezahlung der Lehrer, des Managers sowie die Kosten für die Anmietung von Räumen. Mit den Lehrern und Managern werden Verträge mit ortsüblichen Honoraren geschlossen. Zur Unterstützung der Studenten aus den ärmsten Familien ist es erforderlich, ihnen monatlich eine angemessene Summe für den Lebensunterhalt zur Verfügung zu stellen.

Dazu gehört z.B. die Übernahme der Kosten für Kleidung, Schuhe, Einschreibegebühren, Studienmaterialien, Taschen, Essens- und Fahrtkosten. Damit Familien oder einzelne Personen wie z.B. Witwen ihre Einkommenssituation verbessern können, sollen Existenzgründungen finanziert werden. Dabei spielt das Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe eine Rolle. Zu Beginn werden dafür z.B. Baumaterialien, Ersteinrichtungen wie eine Nähmaschine und/oder Materialien wie zum Beispiel Stoffe und finanzielle Mittel für Werbematerialien zur Verfügung gestellt.

Ab dem 1. Januar 2011 unterstützen wir zehn Schüler/innen und eine Studentin. Wir arbeiten ehrenamtlich und haben nur äußerst geringe Verwaltungskosten, was wir transparent auf unserer Homepage veröffentlichen. Im August 2011 wird ein Besuch vor Ort stattfinden, um die Fortschritte zu dokumentieren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Zurück aus Sri Lanka mit vielen Projektneuigkeiten

  G. Behrendt  03. Oktober 2013 um 07:04 Uhr

Hallo,

nach fast anderthalb Jahren habe ich im August/September wieder unsere Projekte in Ambalangoda/Sri Lanka besucht. Da sich die wirtschaftliche Situation für die Bevölkerung nicht verbessert hat, bedarf es in allen drei Projekten (Unterricht private classes, Lebensmittelpakete, Studentenhilfe) weiterer Hilfe.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier:

http://ambalangodasrilanka.wordpress.com

Vielen Dank möchte ich allen Spendern sagen und hoffe auf weitere Hilfe!

Ihre

Gisela Behrendt


weiterlesen

Kontakt

Vor dem Rheintor 15e
46459
Rees
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite