Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo baldea jpg

Sprachrohr der balearischen Tierschutzvereine

wird verwaltet von P. Steiner (Kommunikation)

Über uns

Die Arbeit BALDEAS besteht aus 3 Schwerpunkten:

AKTIVER TIERSCHUTZ, um die Population der verwilderten Hauskatzen und ausgesetzten Hunden durch Kastrationen einzudämmen

POLITISCHE ARBEIT, um alle politisch Verantwortlichen in die Pflicht zu nehmen.

AUFKÄRUNGSARBEIT, um die Öffentlichkeit hinsichtlich artgerechter Haustierhaltung zu sensibilisieren.

Um die Spirale des Tierelends auf Mallorca entgegenzuwirken hat BALDEA bereits 2012 dieses einzigartige STERILISATIONSMOBIL FÜR AUSGESETZTE TIERE ins Leben gerufen, um somit die Population von nachwachsenden Strassenkatzen und ausgesetzten Hunden einzudämmen.

Ein weiteres wichtigtes Projekt ist die Sensibilisierung der zukünftigen Generationen. Das Motto heißt: "Sozialkompetenz erlernen durch verantwortungsbewusstem Umgang mit Haustieren". Dafür geht eine engagierte Tierschützerin an die Schulen, um anschaulich ein vernünftigtes Mensch-Tier-Verhältnis den Schülern nahe zubringen.

Dank Baldea wurden auf Mallorca eingeführt:
• das 1. Sterilisationsmobil für ausgesetzte Haustiere in ganz Spanien
• Aufklärung von Schülern, Lehrern, Polizeikräften über die artgerechte Behandlung von Haustieren
• die 1. landesweite Tierschutzpolizei in Palma, an deren Umsetzung jedoch noch gearbeitet wird
• die Genehmigung, dass Hunde in einigen öffentlichen Verkehrmitteln mitgeführt werden dürfen, z.z. in 3 Buslinien in Palma, demnächst hoffentlich wie geplant in allen
• 10 Hundeauslaufflächen und einen Hundestrand in Palma
• Aufklärung über Tierschutzschutz in Funk und Fernsehen
• Beratungen durch Baldea für Tierhalter, Vereine und Gemeinden

Steuernummer in Spanien (CIF): G57382335.
Für Inselresidenzen stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.
Bitte Mail an: plataformabaldea@gmail.com

BEREITS 2007 ERHIELTEN WIR FÜR UNSERE ARBEIT VON DER INSELREGIERUNG DIE AUSZEICHUNG “REI JAUME II”. DAS IST EINMALIG IN DER GESCHICHTE MALLORCAS!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  P. Steiner  28. Juni 2016 um 14:52 Uhr

Das OP Material für die Kastration von ca. 100 Katzen im Monat auf Mallorca durch Baldea beträgt 1000 €. Die 178,50 € werden ausschliesslich dafür benötigt.

Es wurden 178,50 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

OPERATIONSMATERIAL, MEDIKAMENTE 178,50 €
weiterlesen

Kontakt

Ramiro de Maeztu 19 bajos
07013
Palma de Mallorca
Spanien

Kontaktiere uns über unsere Webseite