Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Offener Garten

wird verwaltet von m. lanz (Kommunikation)

Über uns

Zeitgleich zu der Gründung des Kultur und Bildungszentrums, (KuBiZ) in Berlin Weißensee Juni 2009 entsteht auf dem dazugehörigen Außengelände ein offenes nachbarschaftliches Gartenprojekt.

Es hat die Zielsetzung, die verfügbare ca. 6000 m2 große Außenfläche des KuBiZ zu einer offen, selbstorganisierten und diversen Plattform für vielerlei Nutzungen.

Die offene Konzeption ist für uns ein wichtiger Bestandteil, weil wir denken, dass es in der Stadt kaum frei gestaltbare Räume in der Natur gibt, die den Menschen Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung und für einen intensiveren Kontakt mit der Natur und Umwelt bietet. Der Selbstorganisationsansatz ist für uns ebenso wichtig, denn um einen Garten mit vielen verschiedenen Menschen selbstverantwortlich zu erhalten braucht es auch die Möglichkeit den Entstehungsprozess und Weiterentwicklung ohne große Barrieren begleiten und mitzugestalten.
Durch die Offenheit und die Selbstorganisation hoffen wir auf eine möglichst große Vielfalt der Nutzungen, Menschen und der Gartengestaltung. Dies beinhaltet auch eine Bereicherung der Artenvielfalt und gleichzeitig einen Beitrag zum Schutz/ erhalt gefährdeter heimischer Arten.

Kontakt

bernkasteler straße 78
13088
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite