Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original arche nova

arche noVa e.V. - Initiative für Menschen in Not

wird verwaltet von Anna-Luise S. (Kommunikation)

Über uns

Am Elend dieser Welt lässt sich doch eh´ nichts ändern? Falsch! 80 % aller wasserbedingten Krankheiten in den Ländern des Südens wären vermeidbar. 40 % aller Menschen leben ohne Toiletten, Latrinen oder Abwasserversorgung. Verunreinigtes Wasser und mangelnde Hygiene sind die Hauptursache für die hohe Kindersterblichkeit, Durchfallerkrankungen eine der häufigsten Todesursachen. arche noVa tut etwas dagegen: Seit 1992 ermöglichen wir Menschen in unterversorgten und Katastrophenregionen Zugang zu sauberem Wasser. Wir bauen Brunnen, Sanitäranlagen und Wassersysteme, führen Hygieneprogramme in Schulen und Gemeinden durch und schulen alle Beteiligten in Bau, Reparatur und Wartung der Anlagen. Bei Nothilfeeinsätzen versorgen wir Katastrophenopfer und Flüchtlinge mit Trinkwasser und Sanitäreinrichtungen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Anna-Luise S.  29. November 2016 um 18:19 Uhr

Hauptziel des Projektes ist es, die Trinkwasserversorgung und die Ernährung zu sichern und Einkommensquellen zu schaffen. Zudem soll das Projekt dem Problem der Abholzung und Austrocknung der Vegetation entgegenwirken. In der Nähe der Sanddämme werden Baumschulen mit zehntausenden Setzlingen eingerichtet. Hinzu kommen Gemeinschaftsgärten zum Anbau von Gemüse und Nutzpflanzen. Auf Demonstrationsanbauflächen lernen die Dorfbewohnerinnen und die Dorfbewohner außerdem, nachhaltige und umweltfreundliche Anbaumethoden effektiv zu nutzen. 

Es wurden 1,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Bäume pflanzen 1,00 €
weiterlesen

Kontakt

Weißeritzstraße 3
01067
Dresden
Deutschland

Fill 100x100 original portraits anna luise

Anna-Luise S.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite