Deutschlands größte Spendenplattform

Die kleine Igelhilfe Amelinghausen e.V.

wird verwaltet von Antje Fabrizius-Voigt

Über uns

Wir stehen aktuell vor der großen Herausforderung, einer stetig steigenden Zahl von Igeln in Not zu helfen.
Neben dem Klimawandel ist ein weiterer Grund die Zerstörung seines natürlichen Lebensraums durch den Menschen. Durch aufgeräumte und sterile Gärten hat der Igel kaum noch Möglichkeiten zur Nahrungssuche, zum Nisten und zur Überwinterung.
Besonders der Einsatz von Pestiziden und Herbiziden zerstört konsequent die Nahrungsversorgung.
Unbedachte Gefahrenquellen im Garten wie zum Beispiel Mähroboter, Rasentrimmer, Kellerschächte, Swimmingpools, usw. führen teilweise zu schweren Verletzungen oder zum Tod.
Wir vom Verein "Die kleine Igelhilfe Amelinghausen e.V." haben es uns zur Aufgabe und zum Ziel gesetzt, dieser Entwicklung durch Aufklärung und konkrete Hilfestellungen entgegenzuwirken.

Helfen Sie mit?

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 292,48 € Spendengelder erhalten

  Antje Fabrizius-Voigt  27. April 2022 um 16:30 Uhr

Projekt volle Futterschüssel
Unsere Igel werden auf unserer Station mit allem was sie brauchen versorgt. Dazu gehört auch qualitativ gutes Futter. 

weiterlesen

Kontakt

Gärtnerweg, 11
21385
Amelinghausen
Deutschland

Antje Fabrizius-Voigt

Nachricht schreiben