Deutschlands größte Spendenplattform

Tafel Marburg e. V.

wird verwaltet von Tafel Marburg e.V.

Über uns

Im April 2000 fing alles an: die Tafel Marburg e.V. wurde gegründet und ist seitdem im Vereinsregister aufgeführt. Zur Zeit werden vierzehntägig etwa 2.300 bedürftige Menschen im Landkreis von der Tafel Marburg mit Lebensmitteln versorgt.

Zahlreiche Helfer und Förderer sorgen dafür, dass das auch so bleibt. Denn leider wächst der Bedarf Jahr für Jahr. Aus diesem Grund sind neben Marburg auch Ausgabestellen in Kirchhain, Gladenbach, Wetter und Bad Endbach entstanden. Weil Kinder besonders durch eine unausgewogene Ernährung beeinträchtigt werden, geben wir in der, als erste in dieser Form gegründeten hessischen Kindertafel in Stadtallendorf seit Dezember 2007 einmal wöchentlich Lebensmittelpakete an rund 100 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren aus.

Die Tafel Marburg ist ein gemeinnütziger Verein, der sich größtenteils aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.518,82 € Spendengelder erhalten

  Tafel Marburg e.V.  27. April 2022 um 16:29 Uhr

Tafel Marburg e.V. wurde im Jahre 2000 gegründet sucht seitdem ehrenamtlich die Lebensqualität von sozial und wirtschaftlich benachteiligten Menschen u. a. durch Lebensmittelabgaben zu verbessern.

weiterlesen

Kontakt

Ernst-Giller-Straße 20
35039
Marburg
Deutschland

Tafel Marburg e.V.

Nachricht schreiben