Deutschlands größte Spendenplattform

Schlafplatz spenden e.V.

wird verwaltet von Lars Brand

Über uns

Aufgrund des Krieges fliehen unglaublich viele Menschen aus der Ukraine nach Deutschland. Wir möchten mit unserer Initiative für eine sichere Unterbringung sorgen. Wir arbeiten mit Hotels, die sich bereit erklären zu stark verminderten Übernachtungskosten Zimmer für diese Menschen zur Verfügung zu stellen.
Wir nutzen unser Netzwerk mit bekannten Künstler:innen (Max Giesinger, Johannes Oerding etc.) um zu Spenden aufrufen, um die Unterbringung zu finanzieren.
Mit diesen Spenden wird bei Ankunft in Hamburg die Organisation und die Unterkunft in dem jeweiligen Hotel erstmals für eine Periode von 14 Tage sichergestellt. Wir wollen sowohl geflüchteten Familien als auch Einzelpersonen durch die Unterbringung in Hotels eine sichere und gut betreute Unterkunft bieten. Hotels bieten hierfür die optimale Infrastruktur, denn hier gibt es für die Geflüchteten, ein eigenes Zimmer, Privatsphäre, Frühstück und Ansprechpartner:innen für alle Belange in dieser schweren Zeit.

Kontakt

Schanzenstraße 79
20357
Hamburg
Deutschland