Deutschlands größte Spendenplattform

StreuobstwiesenvereinApfelsortenvielfaltWedel e.V

wird verwaltet von Ralph Dieckmann

Über uns

Bei der Streuobstwiese Wedel handelt es sich um ein ca. 1 ha großes Naturgrundstück mit ca. 200 Obstbäumen unterschiedlichster Sorten. Der Schwerpunkt liegt auf ca. 30 oft sehr alter und seltener Apfelsorten.
Auf dem Grundstück befinden sich durch einen Imker betreute Bienenstöcke und das Areal ist durch ca. 600 Meter Gräben durchzogen. Der Grundstein des Streuobstwiesencharakters wurde durch Anpflanzung der meisten Obstbäume 1987 gelegt. Diese Grundlagen und unsere seit jeher pestizid- und chemiefreie Philosophie alles mögliche in Handarbeit auszuführen, zeichnen diese schöne Stück Natur aus. Die Erkennbare "Wildheit" ist erkennbar gewollt. Ein Vereinszweck ist es die Schönheit und Sinnhaftigkeit von Streuobstwiesen "Groß- und vor allem Klein" wieder erlebbar näher zu bringen.

Kontakt

Schillerstraße 4
22880
Wedel
Deutschland

Ralph Dieckmann

Nachricht schreiben