Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

#LeaveNoOneBehind

wird verwaltet von Patrick Münz

Über uns

#LeaveNoOneBehind ist ein Netzwerk von Menschen, die Fachwissen aus verschiedenen Organisationen und Verbänden zusammenbringen.
Wir sind aus einem Netzwerk von Organisationen und Einzelpersonen hervorgegangen und tragen diesen Netzwerkgedanken in den verschiedenen Bereichen unserer Arbeit weiter.
Die Idee von #LeaveNoOneBehind wurde im März 2020 als Reaktion auf den Ausbruch der Covid-19-Pandemie geboren.
Das Corona-Virus trifft diejenigen besonders hart, die ohnehin schon Probleme haben.
Dazu gehören die geflüchteten Menschen an unseren Außengrenzen, Obdachlose, alte und kranke Menschen.
Doch gerade jetzt ist es wichtig, zusammenzuhalten.
#LeaveNoOneBehind bringt internationale Experten aus der ganzen Welt zusammen, die ihre Erfahrungen aus der Arbeit mit und für geflüchtete Menschen weltweit zu einem Team vereinen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.919,97 € Spendengelder erhalten

  Patrick Münz   28. Dezember 2022 um 13:58 Uhr

Gemeinsam mit der brandcity GmbH aus München sammeln wir Spendengelder, um damit z.B. hochwertige, klimaneutrale FFP2 Masken (www.climask.earth), weitere Schutzausrüstung und Artikel des täglichen Bedarfs zum vergünstigten Einkaufspreis für die Geflüchteten zu kaufen. Die brandcity GmbH erhöht den Spendenbetrag pauschal um 10% der Spendensumme und kümmert sich um den Einkauf und die Logistik. Jeder Cent kommt bei dieser Aktion an. 

weiterlesen

Kontakt

Zimmerstr. 11
10969
Berlin
Deutschland

Patrick Münz

Nachricht schreiben