Deutschlands größte Spendenplattform

dgti e. V.

wird verwaltet von Bettina Kempf

Über uns

Die Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V. (dgti) ist ein aus der Selbsthilfe entstandener Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Akzeptanz von trans*-, intergeschlechtlichen- und nicht-binären (TIN*) Menschen innerhalb der Gesellschaft auf allen Ebenen zu fördern.

Wir beraten und betreuen alle interessierten Menschen, die sich mit diesen Themen befassen. Aspekte unserer aktivistischen Arbeit sind unter anderen Aufklärung rund um die Themen Arbeit, Studium, Schule, Kita, Familie, Selbstakzeptanz, Versorgung u.v.m.

Die dgti versteht sich als Selbstvertretung von und für TIN* Personen und deren Unterstützer*innen.

Kontakt

Postfach 1605
55006
Mainz
Deutschland

Bettina Kempf

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite