Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands grรถรŸte Spendenplattform

Lebenshof Tierisches Glรผck e.V.

wird verwaltet von Benjamin Deitert

รœber uns

๐ฟ๐‘’๐‘๐‘’๐‘›๐‘ โ„Ž๐‘œ๐‘“ ๐‘“๐‘ข๐‘’๐‘Ÿ ๐‘‡๐‘–๐‘’๐‘Ÿ๐‘’
๐Ÿ–๐Ÿ๐Ÿ„๐Ÿ‘๐ŸฆŒ๐Ÿ“๐Ÿฆ๐Ÿฟ

๐ต๐‘’๐‘Ÿ๐‘Ž๐‘ก๐‘ข๐‘›๐‘” ๐‘“๐‘ข๐‘’๐‘Ÿ ๐‘Ž๐‘Ÿ๐‘ก๐‘”๐‘’๐‘Ÿ๐‘’๐‘โ„Ž๐‘ก๐‘’ ๐ป๐‘Ž๐‘™๐‘ก๐‘ข๐‘›๐‘”
๐ŸฆŒ๐Ÿ๐Ÿ‚๐Ÿ•๐Ÿˆ๐Ÿ‡๐Ÿฟ๐Ÿด

๐ต๐‘’๐‘Ÿ๐‘Ž๐‘ก๐‘ข๐‘›๐‘” ๐‘“๐‘ข๐‘’๐‘Ÿ ๐‘๐‘“๐‘™๐‘Ž๐‘›๐‘ง๐‘™๐‘–๐‘โ„Ž๐‘’ ๐ธ๐‘Ÿ๐‘›๐‘Ž๐‘’โ„Ž๐‘Ÿ๐‘ข๐‘›๐‘”
๐ŸŒฑ๐ŸŒฟ

Letzte Projektneuigkeit

Aktuelle Situation vom 11.11.2022

  Claudia Utz  11. November 2022 um 08:27 Uhr

Liebe Spenderinnen und Spender,ย 
Dank eurer Hilfe sind wir schon einen riesigen Schritt vorangekommen!

Der Schweine - Stallwagen
Wir konnten jede Menge Beton kaufen und neue Fundamente fรผr den Schweinewagen erstellen. Der Stallwagen wurde auch bereits umgesetzt und der neue, niedrigere Einstieg von den Schweinis dankbar angenommen. Uns ist ein groรŸer Stein vom Herzen gefallen, denn die Suhle neben dem alten Standort wurde von Tag zu Tag grรถรŸer. Sollte von den sรผรŸen Rambos jetzt wieder eine Suhle neben ihrem Stallwagen erstellt werden, ist es nicht so schlimm. Denn nun sind die Fundamente richtig stabil und auch weit unter dem Stallwagen gelegen.

Holz-Holz-Holzโ€ฆย 
konnten wir kaufen, jede Menge schรถnes Holz, mit dem wir bereits die ersten Reparaturen durchfรผhren konnten. Denn die Stallwagen haben in den letzten Monaten extrem gelitten. Der liebste Zeitvertreib unserer Ziegen und Schafe ist das โ€šBearbeitenโ€˜ der Wรคnde. Auch wenn wir manchem vierbeinigen Rembrandt die Kreativitรคt von Herzen gรถnnen, so mรผssen wir natรผrlich fรผr ein warmes und trockenes Plรคtzchen im Winter sorgen.Beim Thema Holz werden wir weiter einen hohen Bedarf haben. Holz ist quasi die Basis aller Reparaturen fรผr uns. Es ist absehbar, dass wir bald neues Holz kaufen mรผssen.

Weidezelt und Paddockplatten
Die Lebensdauer unseres Weidezeltes versuchen wir durch zusรคtzliche Befestigungen zu verlรคngern. Zusรคtzlich konnten wir den Boden professionell befestigen. Dank eurer Hilfe konnten wir in robuste Paddockplatten investieren, die jetzt eine matschfreie Steh- und Liegeflรคche sicherstellen. Sollte das Weidezelt tatsรคchlich bei einem Sturm wegfliegen, kรถnnen wir die Platten auf jeden Fall als Untergrund fรผr einen Holzunterstand weiterverwenden. Sobald es unsere Finanzlage zulรคsst, mรถchten wir in weitere Platten fรผr die Holzunterstรคnde investieren. Damit auch dort eine garantiert trockene Liegeflรคche entsteht.

Sand โ€“ รผberall Sand
Zur groรŸen Freude unserer Klauenfreunde konnten wir endlich Sand kaufen. Riesigen Mengen Sand, dessen Verteilung so manchem Zweibeiner das Fitnessstudio erspart hat. Verteilt wurde auf dem Paddock der Kรผhe sowie im vorderen Bereich der Schweineweide. Also รผberall dort, wo im Winter -und leider auch jetzt schon- jede Menge Matsch entsteht.Bei den Kรผhen sind wir noch nicht ganz fertig mit der Verteilung. Auf dem Bild dazu sieht man, dass im Innenbereich des Paddocks noch viel Sand fehlt.

Juhu- ein Anhรคnger!
Wir haben jetzt einen eigenen Anhรคnger! Dank eurer lieben Spenden, die hier und auf unserem Vereinskonto eingegangen sind, konnten wir einen eigenen Anhรคnger kaufen. Nun kรถnnen wir flexibler reagieren, wenn โ€šmal ebenโ€˜ irgendwo Stroh, Holz, etc. abgeholt werden mรผssen. Oder ein Ziegenbock in sein neues Zuhause transportiert werden muss.

Schaut euch gerne in der Galerie die neuen Bilder an!

Danke fรผr eure Hilfe!ย 
Und liebe GrรผรŸe,
Claudia




weiterlesen

Kontakt

Menkebachweg 109
33335
Gรผtersloh
Deutschland

Benjamin Deitert

Nachricht schreiben