Deutschlands größte Spendenplattform

Jugend-, Konflikt- und Drogenberatung e. V.

wird verwaltet von Kristin Pfotenhauer

Über uns

Die Arbeit der Jugend-, Konflikt- und Drogenberatung (JKD) umfaßt suchthilfespezifische Angebotsstrukturen, wie z.B. Prävention, Beratung, Selbsthilfe, psychosozialen Betreuung, Vermittlung in Behandlung/Rehabilitation und Wiedereingliederung.

Dabei liegt der Fokus auf einer bedarfsgerechten Versorgungsstruktur, d.h. die Beratungs- und Betreuungsangbote richten sich nach den spezifischen Lebensbedingungen der Klientel aus, um ein bedarfsgerechtes/integriertes/flexibles Versorgungskonzept realisieren zu können.

Die JKD hält Angebote für die in der Stadt Herne lebenden Suchtmittelabhängigen und -gefährdeten sowie deren Angehörigen vor und vernetzt ihre Maßnahmen im fachlich erforderlichem Maße mit anderen Trägern des psychosozialen Versorgungssystems in Herne.

Webseite: www.jkd-ev.de Instagram: jkd_e.v._herne

Kontakt

Hauptstraße 94
44651
Herne
Deutschland

Kristin Pfotenhauer

Nachricht schreiben