Deutschlands größte Spendenplattform

ROSA e.V.- Rolling Safespace

wird verwaltet von ROSA e.V.

Über uns

Der gemeinnützige Verein ROSA e.V wurde im März 2021 gegründet. Er versteht sich als politische Vereinigung mit einem feministisch-antirassistischen Grundkonsens.

Kern des Projekts wird eine mobile Anlaufstelle für Frauen und Mädchen auf der Flucht sein – der Rolling Safespace. Damit soll humanitäre Hilfe gewährleistet werden, die sich an die besonderen Umstände und Belastungen von Frauen auf der Flucht richtet. Der erste Einsatzort wird ab März 22 die europäische Außengrenze in Griechenland sein, wo ROSA eng mit bereits aktiven Organisationen zusammenarbeitet.

Gleichzeitig macht ROSA öffentlich auf die Geschlechterungleichheiten aufmerksam, die vor, während und nach einer Flucht bestehen und durch diese noch verstärkt werden.

ROSA spricht sich explizit für ein solidarisches, die Menschenrechte achtendes Europa aus, und fordert das institutionelle Aktivwerden gegen die humanitäre Katastrophe an den europäischen Außengrenzen und für geschlechtergerechte Hilfsstrategien!

Letzte Projektneuigkeit

Der Truck steht bereit für den Umbau!

  ROSA e.V.  08. Januar 2022 um 16:27 Uhr

Diese Woche konnten wir den LKW abholen, mit dem wir unsere Pilotmission fahren werden! Wir bekommen ihn für einige Monate von einer anderen Organisation geliehen, sodass wir unser Konzept vor Ort ausprobieren und anpassen können, bevor wir viel Geld für unseren eigenen Rolling Safespace ausgeben werden. Wir sind froh und dankbar über die Solidarität und Vernetzung mit anderen Gruppen, die so eine Zusammenarbeit möglich machen! 

Nun muss der Truck noch für ROSA-Zwecke umgebaut und angepasst werden. Unter anderem sollen eine gemütliche Sitzecke sowie ein medizinischer Bereich Platz finden. Dafür werden jetzt fleißig Pläne gezeichnet, sodass der Umbau nächstes Wochenende in Leipzig beginnen kann. :-)

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/102/911/270585/limit_600x450_image.jpeg

Um die nächsten Monate komplett finanzieren zu können, fehlt uns noch ein kleiner Rest finanzieller Mittel - unterstützt ROSA mit einer Spende oder erzählt Freund*innen davon, sodass wir eine langfristige und sinnvolle Unterstützung für Frauen auf der Flucht aufbauen können. 

Vielen Dank für all die bisherige Mithilfe!
Solidarische Grüße, 
vom ROSA-Team


weiterlesen

Kontakt

Lafontaine Str. 19
06114
Halle/ Saale
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite