Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

"Häfler helfen"

wird verwaltet von Martin Rebmann

Über uns

Die katholische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen und die evangelische Kirche sowie die Schwäbische Zeitung in Friedrichshafen stehen gemeinsam hinter der Aktion "Häfler helfen". Diese sammelt besonders in der Advents- und Weihnachtszeit Spenden für Friedrichshafener Bürgerinnen und Bürger, die in Not sind. Die Spendengelder kommen zu hundert Prozent bei den Bedürftigen an - schnell und unbürokratisch. Die Verwaltungskosten werden komplett von den Kirchen getragen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 401,00 € Spendengelder erhalten

  Martin Rebmann  02. November 2022 um 17:53 Uhr

Die Spendengelden dienen Bedürftigen zum Kauf von Winterschuhen, Kleidung und Heizöl, zum Kauf von Medikamenten und Lebensmitteln; Ferner unterstützen wir Menschen, die in finanzielle Not geraten sind, zum Beispiel bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Altersarmut, Miet- und Energiekosten. Menschen in seelischen Nöten, zum Beispiel bei Krisen, Zweifel, Verlust, Trauer und Krankheit. Häfler helfen unterstützt bedürftige Bürgerinnen und Bürger von Friedrichshafen bei der Bewältigung ihres Alltags.  

weiterlesen

Kontakt

Katharinenstraße 16
88045
Friedrichshafen
Deutschland

Martin Rebmann

Nachricht schreiben