Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Kieler Anker

wird verwaltet von Babett Schwede-Oldehus

Über uns

Ziel der Kieler Anker gGmbH ist es, hilfsbedürftige Personen in Kiel bei der Überwindung von Armut und sozialer Ausgrenzung zu unterstützen. Sie nimmt sich besonders der Menschen in leiblicher Not, in seelischer Bedrängnis und in sozial ungerechten Verhältnissen an. Die Gesellschaft will ihren Beitrag dazu leisten, diese Nöte zu benennen und zu lindern.

Der Kieler Anker führt u.a. den Sozialdienst, die Küche, den Mittagstisch und die Trinkräume in der Schaßstraße sowie in Gaarden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 526,62 € Spendengelder erhalten

  Babett Schwede-Oldehus  17. November 2022 um 08:28 Uhr

 Damit die Besucherinnen und Besucher auch weiterhin an sieben Tagen in der Woche Leib und Seele gestärkt bekommen, dabei Zeitung lesen, den Computer nutzen, sich austauschen und Hilfe in Anspruch nehmen können, startet der Kieler Anker nun eine Spendenaktion unter dem Motto "Hält Leib und Seele zusammen: Mittagstisch für Wohnungslose".  

weiterlesen

Kontakt

Am Alten Kirchhof 16
24534
Neumünster
Deutschland

Babett Schwede-Oldehus

Nachricht schreiben