Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Arbeitskreis Hallesche Auenwälder - AHA Halle

wird verwaltet von Dietmar Hörner

Über uns

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. - AHA Halle (Saale) e.V. - ist eine Umweltverein, der 1991 gegründet wurde. Doch liegen die Wurzeln bis 1980 zurück.
Anliegen des AHA Halle (Saale) e.V. ist der Schutz der Auen:
- den Schutz, die Erhaltung, die Pflege und die Gestaltung vorhandener Auenbiotope zu gewährleisten
- die Wiederherstellung bereits verschwundener Auenbiotope zu erreichen
- Bürger und Gäste von Halle/Saale, des Saalkreises, der Landkreise Hettstedt und Merseburg-Querfurt noch mehr mit der Problematik des Umwelt- und Naturschutzes praktisch und theoretisch vertraut zu machen, insbesondere mit Auenbiotopen und ihrem ökologisch wichtigen Platz regional sowie grundsätzlich gesehen
- das Wissen über die Auenbiotope im Interesse der Allgemeinheit zu vertiefen und zu erweitern
- die Politik und die Wirtschaft noch stärker in die Auenproblematik einzubeziehen und
- eine Heimstatt für Menschen zu schaffen, welche sich für Erhaltung der natürlichen

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 341,25 € Spendengelder erhalten

  Dietmar Hörner  22. September 2022 um 09:30 Uhr

Die gesammelten Spenden sind für die Umweltbibliothek "Jürgen Bernt-Bärtel" sowie für die AG Gewässerökologie im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit des Arbeitskreises Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. - AHA - bestimmt. Mit der erreichten Summen werden wir Bücher und Testmaterial für die Bestimmung der Wasserqualität gekauft.
Über unsere Aktivitäten und Termine berichten wir über unsere Homepage bzw. der Webside der Umweltbibliothek:  https://www.web-conzept-mn.de/umweltbibliothek-merseburg-juergen-bernt-baertl-ubm/ 

weiterlesen

Kontakt

Große Klausstraße 11
06108
Halle (Saale)
Deutschland

Dietmar Hörner

Nachricht schreiben