Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

TSV Nestwerk Münsterland e.V.

wird verwaltet von Dirk Heidotting

Über uns

Die erklärten Ziele des Nestwerkes stützen sich vor allem auf diese vier Säulen:
I. Aufklärung und Förderung artgerechter Tierhaltung von Heimtieren
II. Hilfe bei Tierschutznotfällen
III. Verbesserung der Pflegesituation von Tieren in Münster und Umgebung in Form der Tierhilfe auf Gegenseitigkeit (TAG)
IV. Unterstützung von lokalen Tierschutzprojekten
Inzwischen haben wir die ersten Projekte und Arbeitsgruppen ins Leben gerufen:
- Wir haben die Initiative Amelie gegründet, um alten Katzen das Tierheim zu ersparen (www.seniorenkatzen-amelie.de)
- Wir haben eine Arbeitsgruppe zum Thema "Verbesserung der Wildtierhilfe in der Region Münster" ins Leben gerufen und eine Petition zum Thema "Wildtierauffangstation in Münster" gestartet.
- Unser Notfalltelefon hat im Jahr 2021 bis zum Juli 2021 bereits über 900 Anrufe verzeichnet.
Weitere Informationen gibt es unter www.nestwerk-ms.de oder 0176 92355747

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.086,62 € Spendengelder erhalten

  Dirk Heidotting  07. April 2022 um 11:47 Uhr

Inzwischen haben wir unser erstes Spendenziel von € 3.000 erreicht.  Wir werden das jetzt abgerufene Spendengeld verwenden, um notwendige Tierarztbesuche, Medikamente und Futter für die Wildtierpflegestellen zu finanzieren zu können, denn die Versorgung z.B. eines Meisen Nestlings vom Fund bis zur Auswilderung kann schnell € 100,00 kosten.  Wir danken allen Spendern, insbesondere den Fressnapf Märkten in Münster für ihre tolle Unterstützung im Rahmen der Aktion "Tierisch engagiert". Da die Saison für die Wildtiere inzwischen wieder Fahrt aufnimmt, haben wir den Spendenbedarf noch einmal neu formuliert und hoffen auf weitere Unterstützung.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/099/399/277250/limit_600x450_image.jpg


weiterlesen

Kontakt

Lohausweg, 6
48145
Münster
Deutschland

Dirk Heidotting

Nachricht schreiben