Deutschlands größte Spendenplattform

Freunde des Slawendorfes Passentin e.V.

wird verwaltet von Freunde des Slawendorfes Passentin e.V.

Über uns

Der Verein widmet sich der Vermittlung von Wissen an Menschen aller Altersklassen. Wir möchten das Slawendorf Passentin mit Hilfe von Veranstaltungen am Leben erhalten, wie z.B. alte Handwerke zeigen, Brotbackkurse, Erlebnistage für kleine Gruppen...

Das Slawendorf Passentin entstand in den 90er Jahren in einem ABM-Projekt nach einer Idee und Konzept der Bildhauerin Dorothee Rätsch und ist die Rekonstruktion eines Dorfes, wie es damals hätte sein können.
Es besteht aus Wohn- und Werkhütten aus unterschiedlichen Epochen und Bauweisen, angelehnt an die slawische Kultur dieser Region.

Das Dorf ist seit 2013 in privaten Händen der Initiative "Geschichte leben", um es vor dem Verfall zu bewahren. Aus betriebswirtschaftlichen Gründen ist es kein Museumsdorf mehr, sondern ein vielfältiger Lern- und Erlebnisort, an dem Veranstaltungen stattfinden können, wie bspw. Märkte, Seminare, Mittelaltertreffen uvm.
In den historisch geprägten Hütten kann übernachtet werden.

Kontakt

Vogelkirschenweg, 34
14979
Großbeeren
Deutschland

Freunde des Slawendorfes Passentin e.V.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite