Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Rom e.V.

wird verwaltet von Marion Krämer

Über uns

Der gemeinnützige Verein Rom e.V. will die Verständigung zwischen Rom:nja und Sinti:ze und Mehrheitsbevölkerung fördern und dem Rassismus und Antiziganismus in Medien und Behörden und in der Bevölkerung durch Information und Aufklärung entgegentreten.
Neben einem Archiv und Dokumentationszentrum zur Geschichte und Kultur der Roma und dem Projekt RomBuK (Bildung und Kultur im Rom e.V.) , führt der Verein verschiedene Bildungsprojekte, unterhält außerdem eine Kindertagesstätte mit Familienzentrum und ist Träger eines Interkulturellen Zentrums sowie einer Integrationsagentur. Ein weiterer Baustein ist die Sozial- Geflüchteten- und Integrationsberatungsstelle.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 360,75 € Spendengelder erhalten

  Marion Krämer  07. September 2022 um 17:59 Uhr

Wir können akut in Not geratenen Menschen und Familien vor allem bei der Gesundheitsversorgung helfen. Medikamente und Behandlungen werden z.T. nicht von den Kassen übernommen, so dass wir hier einspringen können.

weiterlesen

Kontakt

Venloer Wall 17
50672
Köln
Deutschland

Marion Krämer

Nachricht schreiben