Deutschlands größte Spendenplattform

Bunte Kuh e.V.

wird verwaltet von Nepomuk Derksen

Über uns

Im benachteiligten Hamburg-Wilhelmsburg kommen 7.000 Besuchen Menschen aller Generationen, Kulturen und sozialen Schichten kostenlos in einer 5-wöchigen sommerlichen Baukunst- Aktion zusammen, um gemeinsam bis zu 4 m hohe, begeh- und bekletterbare Raume und Skulpturen nach eigenen Entwürfen aus 70 m3 Lehm zu formen. So entstehen durch die Hände und je nach Fantasie der kleinen und großen Baumeister frei modellierte Stadtlandschaften. Sie werden gefeiert und weitere zwei Wochen bespielt.
Das Lehmbau-Projekt stärkt Identität, Selbstwertgefühl und den sozialen Zusammenhalt, fördert Materialwahrnehmung und Psychomotorik, die Kommunikation mit Fremden und den Abbau von Aggressionen. Es verbindet eine intensive Naturerfahrung mit multikultureller Integration und der selbstverständlichen Inklusion Behinderter. Ein Ort der Bewegung und Begegnung.
Bunte Kuh e.V. arbeitet trotz jährlicher Auszeichnungen ohne Basisförderung. Die Geschäftsführung arbeitet ehrenamtlich.

Kontakt

Große Brunnenstraße 75
22763
Hamburg
Deutschland

Nepomuk Derksen

Nachricht schreiben