Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original aa logo 3c claim1

Animals' Angels e.V.

wird verwaltet von S. Strobel (Kommunikation)

Über uns

Animals’ Angels e.V. ist ein international engagierter, als gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein, der 1998 von den Theologen Christa und Michael Blanke gegründet wurde. Im Mittelpunkt der Arbeit des Vereins steht das Thema "Abschaffung von Langstreckentransporten von „Nutz“- und „Schlacht“tieren. Auf diesem Gebiet ist Animals’ Angels Experte. Die Professionalität der Teams hat dem Verein außerdem großen Respekt bei Veterinären, der Polizei und sogar den Fahrern der Tiertransporte und ihrer Spediteure eingebracht.

Die Teams sind weltweit aktiv. Überall wird großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Behörden, öffentlichen Einrichtungen und Ministerien gelegt. Animals’ Angels e.V. unterhält enge Kontakte zu internationalen Tierschutzorganisationen.


Animals’ Angels-Teams
- kontrollieren Transporte und begleiten die Tiere, um ihren Leidensweg zu dokumentieren und erträglicher zu machen.
- sind vor Ort und versorgen die Tiere: auf Märkten, in Häfen und Verladestationen.
- leisten Erste Hilfe in Notsituationen oder ziehen Tierärzte hinzu.
- verhandeln mit den zuständigen Behörden (z.B. Polizei, Veterinärämtern, Grenzkontrollstellen), damit die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden.
- dokumentieren Gesetzesverstöße und erstatten Anzeige, wo notwendig.
- informieren die Öffentlichkeit über die Missstände beim Transport.

Die Mitarbeiter von Animals’ Angels e.V. handeln nach dem Motto "Wir sind bei den Tieren".

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

August 2018: Mabuki College plant Animals‘ Angels-Tierschutz-Exkursion

  S. Strobel  28. August 2018 um 12:20 Uhr

Das neue Studienjahr beginnt bald und Mr. Didas, Tierschutzlehrer am Landwirtschaftscollege Mabuki, bereitet seinen Unterricht vor. Mit Hilfe unseres Schulungspaketes baut er sein Tierschutzseminar immer weiter aus. Für das kommende Studienjahr plant er zum ersten Mal eine Exkursion zu einem Rindermarkt. Das freut uns sehr. Wir wissen, wieviel die Studierenden durch diese Praxiseinheit lernen. Denn im April 2018 waren wir am College in Mabuki und haben dort eine Exkursion zum Rindermarkt durchgeführt. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/055/210/190704/limit_600x450_image.jpg

Gemeinsam mit Mr. Didas und seinen Studierenden haben wir am Markt Verladungen von Tiertransportern beobachtet, Ladedichten berechnet, die Infrastruktur des Marktes untersucht und vom Markttierarzt viele Informationen zu seinen Tätigkeiten erhalten. Das dort Erlebte haben wir am Folgetag im Klassenzimmer aufgearbeitet. Wir freuen uns sehr, dass Mr. Didas diesen Praxisteil nun in seinen Unterricht aufnimmt und selbstständig durchführt. 

Animals‘ Angels versorgt Mr. Didas mit dem notwendigen Material für seine Exkursion und steht ihm Rede und Antwort bei seiner Vorbereitung. 


weiterlesen

Kontakt

Rossertstr. 8
60323
Frankfurt
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite