Deutschlands größte Spendenplattform

Schützenverein 1516 Pleystein e.V.

wird verwaltet von Sandra Neubeck

Über uns

Das Schützenwesen hat in Pleystein eine lange Tradition. So fand im Jahre 1516 die erste urkundliche Erwähnung des Pleysteiner Schützenwesens statt. Zu diesem Zeitpunkt diente das Schützenwesen vor allem den Sicherheitsbedürfnissen der Bevölkerung.
Zum Ende des 19. Jahrhunderts hin entstand dann das bis heute bekannte Schützenwesen. So wurde von 1880 bis 1910 auf dem Kleinkaliberstand in Gesteinach der Schießsport in Pleystein ausgeübt.

Im Jahre 1935 kaufte sich der Schützenverein 1516 Pleystein sein erstes Luftgewehr. Und bis zur heutigen Zeit wird diese Art des sportlichen Schießen erfolgreich ausgeübt. Der Pleysteiner Schützenverein ist in seiner Geschichte einige Male umgezogen. Der letzte Umzug fand im Jahr 2003 statt, als das ehemalige Sportheim des TSV Pleystein bezogen wurde. Bis dahin war von 1962 an das Schützenheim am Marktplatz 54 (ehem. Gasthaus Lehner) die Heimat des Schützenvereins.

Kontakt

Waldthurner Straße 2
92714
Pleystein
Deutschland

Sandra Neubeck

Nachricht schreiben