Deutschlands größte Spendenplattform

FreeTheBees: Schutz von freilebenden Honigbienen

wird verwaltet von Thomas Fabian

Über uns

Das Bienensterben hat beunruhigende Ausmasse angenommen. Die winterlichen Völkerverluste liegen weit über dem als normal betrachteten Durchschnitt.

Die Honigbiene ist nach Rind und Schwein das drittwichtigste Nutztier. Das Aussterben der Biene hätte für Mensch und Natur gewichtige Konsequenzen.

Es gibt in der Schweiz nur noch ganz vereinzelt wild lebende Honigbienenvölker. Imkerlich bearbeitete Bienen zur Honigproduktion dominieren. Die natürliche Selektion, welche die Anpassungsfähigkeit an Umweltveränderungen und damit auch die nachhaltige und natürliche Evolution der westlichen Honigbiene sichert, ist weitestgehend ausgeschaltet.

Wir setzen uns ein für:
-> Schutz, Förderung und Verbreitung von eigenständig lebenden, westlichen Honigbienenvölkern in der Schweiz
-> Verbessern der Umweltbedingungen für frei lebende Honigbienen
-> Erhalten und fördern von Biodiversität und Genvielfalt der wildlebenden Bienenvölkern

Kontakt

Route des Pierrettes 34
1724
Montévraz
Schweiz

Thomas Fabian

Nachricht schreiben