Deutschlands größte Spendenplattform

Eintopf – Solidarfonds für Kulturschaffende e.V.

wird verwaltet von Olaf Reitz

Über uns

Wuppertaler Solidarpakt hilft Kulturschaffenden
Der Wuppertaler Solidarpakt Kunst und Kultur unterstützt in Not geratene Kulturschaffende – auch in der Zeit nach dem Ausnahmezustand.
Nach einem ersten Positionspapier wurde zu Begin des ersten Lockdowns der Solidarfonds "EinTopf" gegründet. Direkte Spenden, Erlöse aus Hilfsaktionen und ein Drittel aller Zahlungen an stew.one sind das Rück­grat des Etats.
Wuppertaler Kunst- und Kulturschaffende, die in Existenznöte geraten, können einen Antrag auf Unterstützung aus Mitteln des Solidarfonds stellen. Eine stetig wechselnde Jury entscheidet über die Ausschüttung.
Die Akteur*innen des Solidarpakts verstehen ihre Initiative als Auftakt. Wer sich einbringen will, ist herzlich eingeladen und kann sich jederzeit unter team (@) eintopfwuppertal.de melden.

Kontakt

Mirker Straße 48
42105
Wuppertal
Deutschland