Deutschlands größte Spendenplattform

MigLoom e.V.

wird verwaltet von Mina Mahmoudian

Über uns

MigLoom ist von und für migrantisierte Menschen mit oder ohne Fluchterfahrung gegründet und vermittelt eine Bühne, wo die Narrative der Zielgruppe über die wichtigsten sozio-politischen Debatten zu vertreten versucht werden. Mit einem reflektierten und intersektionalen Blick schafft MigLoom diskriminierungsfreiere Räume(Projekte), wo es zum einen auf die Selbstbestimmung der Community aufgearbeitet wird, und zum anderen die Machtverhältnisse in mehreren Bereichen des Lebens und Berufs entgegengewirkt werden. Durch Projekte wird auf eine kollektive Bewusstmachung zur mehr Sensibilität und Aufklärungsarbeit zu den gesellschaftlichen Themen investiert. Dies betrifft die breite der Gesellschaft und führt zu einem sensiblen Umgang mit Menschen, die von jeglicher Art der Diskriminierung wie antimuslimischen Rassismus, Patriarchat und Klassizismus betroffen sind. MigLoom baut gesellschaftliche Brücke, besteht aus politischem Wissen und Selbstreflektion für ein besseres Miteinander in der Gesellschaft.

Kontakt

Kohlfurterstraße 4- C/O: Azimipour
10999
Deutschland
Deutschland

Mina Mahmoudian

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite