Deutschlands größte Spendenplattform

Difäm e.V.

wird verwaltet von Birgit Auth-Hofmann

Über uns

Das Difäm (Deutsches Institut für ärztliche Mission) e.V. ist Bauherr und Träger des Hospiz Tübingen, das in unmittelbarer Nähe zur Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus (Träger Difäm e.V.) errichtet wird. Im Hospiz stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste - schwerkranker, sterbender Menschen - und deren Angehörige im Mittelpunkt. Es ist ein Ort, an dem unsere Gäste die letzten Tage und Wochen in Würde begleitet werden, unabhängig von Herkunft, Weltanschauung und Religion. Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden angewiesen, denn der Bau des Hospizes muss durch Spenden finanziert werden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.099,10 € Spendengelder erhalten

  Birgit Auth-Hofmann  17. November 2021 um 13:36 Uhr

Herzlichen Dank für die Unterstützung! Wir werden das Geld für die Begegnunsstätte im Hospiz einsetzen und die Gäste freuen sich über dieses Zeichen!

weiterlesen

Kontakt

Mohlstraße 26
72074
Tübingen
Deutschland

Birgit Auth-Hofmann

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite