Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

kukuwi e.V. JiM jung-im-Museum

wird verwaltet von Wiebke Lueken

Über uns

JiM jung - im - Museum ist ein Kunstvermittlungsprojekt der Worpsweder Museen Große Kunstschau und Barkenhoff, das 2015 vom Förderverein der Großen Kunstschau ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für die Museen zu interessieren und zu begeistern, damit sie die zukünftigen Museumsbesucher _innen werden.
Das Projekt nutzt die Vernetzung mit allen Schulen im Landkreis Osterholz-Scharmbeck und bietet Lehrkräften Museumsbesuche für Schulklassen an mit Gestaltungs-und Malaktionen, die von den Lehrkräften in den Museumsräumen der Großen Kunstschau durchgeführt werden können. Das ehrenamtliche, professionelle JiM Team bietet Unterstützung, organisiert und finanziert Materialien (Leinwände,Farben…) und übernimmt Transportkosten der Schulklassen aus dem Landkreis nach Worpswede. Die Besuche sind für alle Schüler_innen kostenfrei. Ihre Werke werden anschließend im Museum und an anderen Ausstellungsorten im Landkreis für Besucher und Familien gezeigt.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 367,25 € Spendengelder erhalten

  Wiebke Lueken  27. April 2022 um 16:30 Uhr

Das Projekt JiM jung-im Museum läuft weter we bisher. Es gab eine Ausstellung mit Schülerarbeiten im Rathaus OHZ und sehr guter Resonanz in der lokalen Presse. Neue Aktionen zum Vogeler Jahr in Worpswede laufen an, für die Materialkosten und Fahrtkosten anfallen. Diese werden von den Spendengeldern bezahlt.

weiterlesen

Kontakt

Lindenallee 3
27726
Worpswede
Deutschland

Wiebke Lueken

Nachricht schreiben