Deutschlands größte Spendenplattform

NoFadeOut - das Charity Musikprojekt aus München

wird verwaltet von Stephan Kaiser

Über uns

Ich bin Stephan Kaiser (45) aus München und Initiator von NoFadeOut. Mein Debüt-Album "Electronic Empathy" ist als gemeinnütziges Projekt angelegt.

Das bedeutet, dass ich alle Einnahmen aus den Tonträgerverkäufen und Streaming-Tantiemen an die Deutsche Krebshilfe spenden werde, da ich seit Anfang 2018 selbst an Krebs erkrankt bin. NoFadeOut verfolgt damit das Ziel, einen kleinen Beitrag zur Erforschung neuer Behandlungsmöglichkeiten zu leisten.

Kontakt

Grundelstr. 5
81825
München
Deutschland

Stephan Kaiser

Nachricht schreiben