Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Autonomes Mädchenhaus Kiel / Lotta e.V.

wird verwaltet von Juliane Bendixen

Über uns

Die Angebote des Mädchenhauses Kiel richten sich an Mädchen (ab 12 J.) und junge Frauen, die von psychischer, physischer, rassistischer und sexualisierter Gewalt bedroht oder betroffen sind oder sich in einer anderen Notlage befinden.
Seit über 30 Jahren finden Mädchen hier Rat, Schutz sowie engagierte und tatkräftige Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen und bei Schritten in ein selbstbestimmtes Leben ohne Gewalt. Dazu gibt es die
- Anlauf- und Beratungsstelle (mit persönlicher, telefonischer, Online/Chat-Beratung oder Videoberatung),
- die Zufluchtsstätte, eine anonymen Schutzunterkunft, in der Mädchen und junge Frauen vorübergehend wohnen können,
- die Mädchen-WG, in der junge Frauen auf dem Weg in die Verselbständigung fest wohnen können und
- die Ambulanten Hilfen mit ihren flexiblen Unterstützungsangeboten.
An die Anlauf- und Beratungsstelle können sich auch private Unterstützer*innen und professionelle Helfer*innen wenden.

Kontakt

Holtenauer Str. 127
24118
Kiel
Deutschland

Juliane Bendixen

Nachricht schreiben