Deutschlands größte Spendenplattform

Berliner Tafel e.V.

wird verwaltet von Pier Luigi Lovisotto

Über uns

DIE BERLINER TAFEL

Die Berliner Tafel e.V. wendet sich gegen Verschwendung und Armut. Seit 1993 sammeln wir unverkaufte, aber frische Lebensmittel ein und verteilen sie an Bedürftige.

Ob Bahnhofsmission, Drogennotdienst oder Jugendtreff - die Berliner Tafel unterstützt rund 300 soziale Einrichtungen mit Lebensmitteln. Mithilfe dieser Spenden können die Einrichtungen ihren Gästen Mahlzeiten anbieten. Die Helferinnen und Helfer der Berliner Tafel sind jeden Tag in der Hauptstadt unterwegs, um überschüssige Lebensmittel einzusammeln, zu sortieren und zu verteilen.

LAIB UND SEELE

In 46 Berliner LAIB und SEELE-Ausgabestellen erhalten jeden Monat rund 40.000 bedürftige Menschen Lebensmittel für zu Hause.
LAIB und SEELE ist eine Aktion der Berliner Tafel e.V., der Kirchen und des rbb, die von 1.300 Ehrenamtlichen unterstützt wird.

KIMBA

KIMBA ist der Junior-Bereich der Berliner Tafel. Hier kochen Kinder gemeinsam, erlernen den Umgang mit Lebensmitteln und erfahren den Wert gesunden Essens.
Gekocht wird im KIMBAexpress, einem umgebauten Eisenbahnwaggon oder dem Doppeldeckerbus mit Kinderküche, dem KIMBAmobil. Gesunde Ernährung gibt es auch bei KIMBAschule, bei der die Koch-Teams direkt in die Klassen kommen.


Unsere Arbeit in Zahlen:
1 Idee, 7 Tage in der Woche, 22 Fahrzeuge, 46 Ausgabestellen, 350 soziale Einrichtungen, 600 Lebensmittelgeschäfte, 2.600 Ehrenamtliche, 4.000 Kinder, die jedes Jahr an unseren KIMBA-Kochkursen teilnehmen. Insgesamt unterstützen wir rund 130.000 bedürftige Menschen im Monat.

Damit die Berliner Tafel weiterhin unabhängig arbeiten kann, ist sie auf die Unterstützung von Mitgliedern und Spender*innen angewiesen.

(Foto: Copyright Berliner Tafel, Dietmar Gust)

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team  08. Oktober 2021 um 16:32 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.
Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein
Vielen Dank für eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Beusselstraße 44 n-q
10553
Berlin
Deutschland

Pier Luigi Lovisotto

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite