Deutschlands größte Spendenplattform

cultur- und begegnungscentrum achtermannstraße

wird verwaltet von Gerd Bruns

Über uns

Das cuba - cultur- und begegnungscentrum achtermannstraße,
bietet soziale Beratung, Musik, Kunst und Kultur, Kneipe, Bildungsangebote, Frauenprojekte, Eine-Welt Informationen, Amnesty, politische Aktivitäten, Musikproberäume u.v.m.
Vom Gedanken der Vernetzung getragen, hat sich das cuba den interdisziplinären Austausch auf die Fahnen geschrieben. Für eine bessere und artenreiche Welt. Das cuba ist Begegnung. Sagen die einen. Das cuba ist bunt. Sagen die anderen. Vor allem aber ist das cuba ein Stück Heimat für Vielfältigkeit.
Seit das Haus in der Achtermannstr. 10-12 in Münster 1986 bezogen wurde, beherbergt das soziokulturelle Zentrum seit 35 Jahren unterschiedlichste Projekte und Initiativen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.440,01 € Spendengelder erhalten

  Gerd Bruns  22. September 2021 um 12:21 Uhr

Sehr geehrte Spenderin, sehr geehrter Spender,
wir haben die Spendensumme von 1.440,01 Euro von betterplace übernommen und werden diese für die bereits beschriebenen Alternativideen verwenden.

Erste Idee:
Eine mobile Kopie des Wandbildes als kunstbasierte Bildungsarbeit für Menschen ab 12 Jahren geht auf Wanderschaft.
Es ist geplant, dass Nastassja Ott, Bildungsreferentin aus dem Projekt „Bildung trifft Entwicklung“ des Eine-Welt-Netz-NRW im nächsten Jahr diese Idee koordinieren wird. Angelehnt an das Projekt „True cost of Coal“ des Klima*Kollektiv aus Köln. 

Zweite Idee:
Es wird eine andere Wand in Münster gesucht und dort wird ein neues Bild des Künstlers Saul entstehen.

Über die Verwendung der Spende werden wir alle Spenderinnen und Spender weiter informieren.
 
Wir verbleiben mit solidarischen Grüßen
 
Das cuba Leitungsteam

weiterlesen

Kontakt

Achtermannstraße 12
48143
Münster
Deutschland