Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

upendo-Entwicklungsprojekte

wird verwaltet von Fred Heimbach

Über uns

upendo-Entwicklungsprojekte ist ein Verein zur Förderung der Entwicklungszusammenarbeit auf kommunaler Ebene in Afrika, insbesondere in Tansania. Die Projektarbeit wird in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Vertretern der Bevölkerung und der Regierung, die letztlich die Verantwortung für Land und Leute trägt, geplant und durchgeführt. Die regelmäßigen Beratungen auf Distrikts- und Regierungsebene sind eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. Bei arbeiten nur Einheimische vor Ort. In unseren beiden Partnerorganisationen ECLAT und PAMS sind alle Projektleiter befähigte Einheimische, die ihren Landsleuten aus Armut und Rückständigkeit heraushelfen wollen und ihren kulturellen Fortschritt selbst gestalten. Mit der Kultur ihrer Mitmenschen bestens vertraut, können sie grundlegende Änderungen einleiten und auf eine Weise vermitteln, dass sie Akzeptanz finden. Schwerpunkt unserer Arbeit sind Bildungsprojekte, Frauenarbeit und Naturschutzprojekte.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.820,04 € Spendengelder erhalten

  Fred Heimbach  30. März 2022 um 14:59 Uhr

Mit diesem Betrag soll der Toilettenblock für die Mädchen an der Primarschule in Sumawe in Tansania fertiggestellt werden. Die Mädchen haben dann an der Schule eine hygienisch saubere Toilettenanlage.

weiterlesen

Kontakt

Am Rauenbusch, 13
42799
Leichlingen
Deutschland

Fred Heimbach

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite