Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Narrenzunft Altshausen e. V.

wird verwaltet von Daniel Dangelmaier

Über uns

Die NZ Altshausen e. V. kann auf eine lange Tradition zurückblicken. So wurde die Fasnet im Jahre 1414 zum ersten Mal erwähnt. Weitere geschichtliche Eckpunkte der Fasnet in Altshausen fanden im Jahre 1869 und 1882 statt. Im Jahre 1956 wurde die OHA-Bruderschaft gegründet. Die Mitgliedszünfte sind Ostrach, Herbertingen und Altshausen sowie die im Jahre 1968 aufgenommene Bräutelzunft aus Scheer. Die NZ Altshausen, sowie die gesamte OHA-Bruderschaft, ist neben der Gabelbruderschaft und der Narrenzunft aus Zwiefalten ein Gründungsmitglied der „VFON“ im Jahre 1969. Wir als Narrenzunft verfolgen das Ziel, das Brauchtum und die Tradition der örtlichen und regionalen Fasnet zu leben und an die Bevölkerung, insbesondre an die Jugendlichen weiterzugeben. Am Gumpigen Donnerstag findet seit 1958 alljährlich das sogenannte „Inhaftieren“ statt. Außerdem beteiligen wir uns am örtlichen Ferienprogramm für Kinder, dem Funken und an weiteren Ereignissen im Sinne der Brauchtums- und Vereinspflege.

Kontakt

Vogelherd 21
88361
Altshausen
Deutschland

Daniel Dangelmaier

Nachricht schreiben