Deutschlands größte Spendenplattform

Tafel Homburg gem. e.V.

wird verwaltet von Anita Graf-Fischbach

Über uns

Die Tafel Homburg verteilt Lebensmittel, die im Handel nicht mehr verkauft werden an Menschen in Not.
Mit den Ausgabestellen in Homburg und St. Ingbert versorgen wir wöchentlich 300 Haushalte, in Summe rund 1000 Menschen. RentnerInnen, Familien mit Kindern, Alleinerziehende und Alleinstehende - Menschen deren finanzielle Mittel eingeschränkt sind. Ehrenamtliche aller Altersgruppen und vieler Nationalitäten arbeiten gemeinsam - bei der Abholung im Handel, der Sortierung im Haus und der Ausgabe. Derzeit unter Coronabedingungen - mit Abstand aber mit Herz. All dies kostet aber auch Geld, wie die Miete für Räumlichkeiten, Fahrzeugkosten, Materialkosten z.B. für Sauberkeit und Hygiene wie etwa den Coronaschutz. Der gemeinnützige Verein Tafel Homburg e.V. finanziert sich über Spenden - helfen auch Sie!

Kontakt

Inastr. 1
66424
Homburg/ Saar
Deutschland

Anita Graf-Fischbach

Nachricht schreiben