Deutschlands größte Spendenplattform

Margaretha- und Josephinen-Stift gGmbH

wird verwaltet von Daniel Huck

Über uns

Das Margaretha- und Josephinen-Stift ist ein attraktiver Lebensraum und gleichzeitig Begegnungsort für alle Generationen in Kempten im Allgäu. Am Adenauerring gelegen, unweit vom Stadtzentrum entfernt, bietet das Haus auf fast 10.000 Quadratmetern ausreichend Fläche für vielfältige gemeinwohlorientierte Nutzungen. Die großzügige, frei zugängliche Parkanlage mit altem Baumbestand rund ums Gebäude lädt zur Naherholung und zum aktiv sein ein.

So groß wie die Einrichtung ist auch die Unterschiedlichkeit der Menschen, die im Margaretha- und Josephinen-Stift leben und verweilen. Die Mischung macht's – bei uns wohnen Seniorinnen und Senioren im Betreuten Wohnen, Auszubildende, Studierende und Menschen mit Behinderung. Einen festen Platz hat auch die jüngste Generation, beispielsweise in der Mittagsbetreuung für Grundschüler oder in der Kindertagesstätte mit integrierter Kinderkrippe. Kunstschaffende finden geeignete Ateliers in unseren Katakomben. Hinzu kommen städtische Beratungsangebote.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.335,62 € Spendengelder erhalten

  Daniel Huck  24. März 2021 um 17:51 Uhr

Herstellung der Spielfläche: Diese erfordert den Aushub des Mutterbodens, die Entfernung von Sträuchern, Büschen und Wurzelwerk sowie die Anlieferung und den Einbau des Bankettmaterials aus Hackschnitzeln.

weiterlesen

Kontakt

Adenauerring, 39
87439
Bayern - Kempten
Deutschland