Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bergkapelle St. Ingbert e.V. 1839

wird verwaltet von Reinhard Huy

Über uns

Die Bergkapelle St. Ingbert die älteste Bergkapelle links des Rheins. Gegründet wurde sie im Jahr 1839. Derzeit hat die Bergkapelle 3 Orchester im Spielbetrieb. In unserer Starter-Band, im Nachwuchsorchester und im großen Orchester der Bergkapelle sind mit Stand 30.12.2020 115 aktive Musiker*innen gelistet. In unseren Klangmaus-Gruppen werden 39 Kinder im Alter von 0-6 Jahren in der musikalischen Früherziehung ausgebildet. An der Albert-Weisgerber-Grundschule in St. Ingbert unterhalten wir zwei Bläserklassen mit jeweils 19 Kindern.

Durch ihren Bekanntheitsgrad hat die Bergkapelle einen großen Zulauf von Musiker*innen. Das stellt den Verein vor große Herausforderungen. Die Anschaffung der sehr teuren Bergmannstrachten kostet den Verein ca. 1.500 EUR pro Person und belastet die Vereinskasse sehr. Wir würden uns wünschen, dass wir auch weiterhin an der internationalen Musikparade teilnehmen können. Als Deutschland-Vertreter sollten wir uns nach außen hin gut präsentieren.

Kontakt

Am Grubenstollen 20
66386
St. Ingbert
Deutschland