Deutschlands größte Spendenplattform

Aktion LebensTräume e.V.

wird verwaltet von Klaus Wassermann

Über uns

Im Jahre 1994 startete die Aktion Lebensträume e.V. mit den ersten Kinder-Philosophie-Tagen in Memmingen. Seitdem unterstützt und fördert die Kinderhilfsorganisation zukunftsfähige Projekte für eine friedvolle Gestaltung des regionalen und globalen Lebensraumes. Im Zusammenwirken mit Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft ist das Anliegen der Aktion Lebensträume e.V. die nachhaltige Entwicklung und Belebung von Mensch, Gemeinschaft und Umwelt. In Kooperation mit (inter)nationalen Partnern engagieren wir uns gemeinsam mit den Menschen vor Ort, Förderern und Sponsoren für die Kinder unserer Welt. Durch Veranstaltungen an Schulen, Infostände, Vorträge, Kulturveranstaltungen und bei Benefizkonzerten wird über die aktuelle Situation in den Projekten berichtet. Jugendliche gestalten im Jugendbeirat die Arbeit des Vereines mit. Die Idee ist es, die Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen, den eigenen Lebensraum zu entwickeln, diesen in konkrete Projekte umzusetzen und konkret wirksam zu sein.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 97,50 € Spendengelder erhalten

  Klaus Wassermann  08. Dezember 2021 um 17:59 Uhr

Mit den Spenden wird weiterhin das Projekt MuT unterstützt. Mittlerweile konnten bereits die ersten Yaks gekauft werden. Sie ermöglichen die notwendige Unterstützung für die tibetischen Nonnen. Die Mädchen und Frauen haben so die Möglichkeit Dank des Yak-Dungs zu kochen und vor allem zu heizen. Außerdem wird die Nachzucht der Yaks betrieben. So können die Frauen andere hilfebedürftige Familien unterstützen. Dies nachhaltig und langfristig, da die aus den Spendengeldern finanzierten Yaks nicht geschlachtet werden dürfen.

weiterlesen

Kontakt

Rupertstraße 6
87724
Ottobeuren
Deutschland

Klaus Wassermann

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite