Deutschlands größte Spendenplattform

BV FeSt e.V.

wird verwaltet von Anika Ziemba

Über uns

Der Bundesfachverband Feministische Selbstbehauptung und Selbstverteidigung – BV FeSt e.V. setzt sich seit seiner Gründung 2002 dafür ein, dass geschlechtsbezogene Gewaltpräventionskonzepte für Frauen und Mädchen bekannt gemacht werden. Das Wissen darüber, dass Frauen und Mädchen in ihrem Leben alltäglich Bevormundung, Grenzverletzungen und (sexualisierter) Gewalt erleben, macht es notwendig diese in ihren Rechten auf ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben zu bestärken. BV FeSt e.V. will durch Aufklärung und Informationen gesellschafts-politisch darauf hinwirken, dass Angebote zu feministischer Selbstbehauptung und Selbstverteidigung entwickelt und gefördert werden und Gewalt gegen Frauen und Mädchen beendet wird. Hierbei soll insbesondere auch die Verbesserung der Zugänglichkeit und Abbau von bestehenden Barrieren zu Selbststärkungsangeboten für Frauen und Mädchen mit Behinderungen erreicht werden.

Kontakt

Reitgasse 10
35037
Marburg
Deutschland